Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

5. IGIP Regionaltagung ´IngenieurBildung für nachhaltige Entwicklung´

06.05.2010, 14:00 Uhr - 08.05.2010, 13:00 Uhr

Beuth Hochschule für Technik Berlin, Raum 501 im Haus Gauß, Luxemburger Str. 20a, 13353 Berlin
Berlin
kammasch@beuth-hochschule.de

http://projekt.beuth-hochschule.de/igip-regionaltagung/Externer Link

Lehrende und Studierende in Technik und Naturwissenschaft an Hochschulen und in anderen technischen Ausbildungsbereichen treffen sich im Mai an der Beuth Hochschule zur 5. IGIP-Regionalkonferenz ´Nachhaltigkeit in der Technik´. Ihre Anmeldung zur Tagungsteilnahme ist jederzeit möglich unter kammasch@beuth-hochschule.de. Es bedarf intelligenter Entwicklungen gerade in der Ingenieurkunst, diese Erde auch für künftige Generationen lebenswert zu erhalten. Der Aufgeschlossenheit junger Menschen für dieses Anliegen sollte insbesondere in der Lehre anhand von Beispielen technischer Entwicklungen entsprochen werden. Lehre und Lernen müssen nicht nur ´nachhaltig´ Kompetenzen vermitteln, sondern junge Menschen bilden. Mit einer fundierten Basis sind sie gewappnet, stetig neue Herausforderungen aufgreifen zu können. Die IGIP-Regionalkonferenzen stellen immer ein aktuelles Thema ins Zentrum um allen Teilnehmern Raum zu geben, während zwei Tagen in ein intensives Gespräch zu kommen. Als Ergänzung zu den großen englischsprachigen internationalen IGIP Symposien hat sich dieses Konzept bewährt. Wir freuen uns über die vielfältigen angemeldeten Beiträge und besonders darüber, dass Tony Marjoram von Paris zu uns kommt, um mitten in der Dekade ´Education for Sustainable Development´ mit einer keynote die Tagung zu eröffnen - und dass die Deutsche UNESCO Kommission die Schirmherrschaft über diese Tagung übernommen hat. Tony Marjoram, PhD, CPEng, FIEAust, ist Senior Programme Specialist und Head of Engineering Sciences im Natural Sciences Sector der UNESCO, Paris. Konferenzsprache der Tagung ist Deutsch, einige Beiträge werden in Englisch gehalten. Die Tagungsgebühren betragen 90 €, für Studierende 20 €.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, Bildung, Ingenieur, Ingenieurausbildung, Ingenieurin, Ingenieurstudium, Nachhaltige Entwicklung, Nachhaltigkeit, Naturwissenschaften, Tagung, Technik, Ingenieurpädagogik, Regionaltagung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Internationale Gesellschaft für Ingenieurpädagogik (IGIP) in Kooperation mit der Beuth Hochschule für Technik Berlin
Kontaktadresse Beuth Hochschule für Technik Berlin, Luxemburger Str. 10, 13353 Berlin
E-Mail des Kontakts kammasch@beuth-hochschule.de
Beginn der Veranstaltung 06.05.2010, 14:00
Ende der Veranstaltung 08.05.2010, 13:00
Veranstaltungsstätte Beuth Hochschule für Technik Berlin, Raum 501 im Haus Gauß, Luxemburger Str. 20a, 13353 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 22.04.2010
Zuletzt geändert am 22.04.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)