Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Jahrestagung des HRK-Bologna-Zentrums: »Studienreform nach Leuven - Ergebnisse und Perspektiven 2010«

18.06.2009, 09:00 Uhr - 19.06.2009, 13:15 Uhr

La Redoute, Kurfürstenallee 1, 53177 Bonn - Bad Godesberg
Bonn - Bad Godesberg

http://www.hrk-bologna.de/bologna/de/home/1945_3810.phpExterner Link

Zehn Jahre nach Beginn des Bologna-Prozesses sind viele grundlegende Reformmaßnahmen durchgeführt worden und positive Ergebnisse sichtbar. Das Jahr 2010 wird allerdings nicht Zielpunkt sondern Wegmarke zu einem gemeinsamen Europäischen Hochschulraum sein. Die Frage, wie der Reformprozess europaweit fortgeführt wird und welche Inhalte dabei im Vordergrund stehen, ist ein Schwerpunkt der Konferenz der Bildungsministerinnen und -minister im April in Leuven. Die Antworten sind entscheidend dafür, wie zügig und umfassend der Europäische Hochschulraum tatsächlich verwirklicht werden kann. Ziel der Jahrestagung 2009 des Bologna-Zentrums ist es, aus deutscher Sicht eine Bilanz des bisherigen Prozessverlaufs zu ziehen, die Ergebnisse der Konferenz in Leuven zu diskutieren und Aufgaben für die Zukunft der Studienreform zu formulieren.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bologna-Prozess, Hochschule, Studienreform, Reformmaßnahmen,

Veranstalter Hochschulrektorenkonferenz (HRK)
Kontaktadresse Frau Monika Schröder (Inhalt) schroeder@hrk.de oder Frau Petra Martini (Organisation) martini@hrk.de.
Beginn der Veranstaltung 18.06.2009, 09:00
Ende der Veranstaltung 19.06.2009, 13:15
Veranstaltungsstätte La Redoute, Kurfürstenallee 1, 53177 Bonn - Bad Godesberg
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 05.05.2009
Zuletzt geändert am 05.06.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)