Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Potsdamer Kinder- und Jugendliteraturtage

09.11.2017 - 23.11.2017

Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum Potsdam
Am Kanal 47
14467 Potsdam
kjb@slb.potsdam.org

http://www.bibliothek.potsdam.de/veranstaltungenExterner Link

Die Potsdamer Kinder- und Jugendliteraturtage sind der traditionelle Herbsttreffpunkt für Bücherfreunde. In diesem Jahr können sie sich wieder auf interessante literarische Begegnungen in der Kinderwelt und in der Jugendetage der Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum sowie in den Zweigbibliotheken freuen. Unter anderem wird Andrea Weisbrod ihr Potsdam-Kinderbuch „Friedrich und der freche Müller“ vorstellen, Synchronsprecher Dirk Petrick bringt den märchenhaften „Waldelf“ mit und Diana Marossek hält einen interaktiven Vortrag über „Street Art-Graffiti“ für junge Erwachsene. Gesine Grotrian stellt ihr Sachbuch „Iss was?! – Tiere, Fleisch und ich“ vor und das Literaturtheater von Steffen Findeisen und Silvia Freund zeigt „Columbina sucht Pierrot“. Zum Auftakt der Literaturtage präsentiert der Kinderbuch- und Drehbuchautor ThiLO seine „Star Wars tiptoi Show“. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

mehr/weniger
Schlagwörter

Autor, Autorenlesung, Autorin, Fest, Jugendbuch, Jugendliteratur, Kinderbuch, Kinderliteratur, Leseförderung, Lesekultur, Lesemotivation, Lesen,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Veranstalter Stadt- und Landesbibliothek Potsdam
Kontaktadresse Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum, Am Kanal 47, 14467 Potsdam, Tel.: (0331) 289-6471
E-Mail des Kontakts kjb@slb.potsdam.org
Beginn der Veranstaltung 09.11.2017, 00:00
Ende der Veranstaltung 23.11.2017, 00:00
Veranstaltungsstätte Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum Potsdam
Land der Bundesrepublik Deutschland Brandenburg
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Adressaten Schüler/-innen
Aufgenommen am 02.10.2008
Zuletzt geändert am 01.11.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)