Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Informationsveranstaltung „Lernen mit digitalen Medien: Second Life und Moles“

20.09.2008, 11:00 Uhr - 20.09.2008, 16:00 Uhr

Auditorium Maximum der Universität zu Lübeck, Raum S2
Lübeck
winkler@imis.uni-luebeck.de

http://www.kimm.uni-luebeck.de/veranstaltungen/index.htmlExterner Link

Web 2.0 ist in aller Munde, doch die wenigsten wissen, was sich hinter diesem Begriff tatsächlich verbirgt. Im Rahmen dieser Informationsveranstaltung wollen wir einen Einblick in unterschiedlichste Web 2.0 Anwendungen im Internet geben: von Lernplattformen über Second Life bis zum Lernen mit dem Handy. Nach einer Einführung durch Dr. Cordula Fink-Schürmann (GMK) berichtet Dr. Silke Günther (IMIS) über pädagogisch sinnvolle Möglichkeiten des Einsatzes von Web 2.0-Technologien. Anschließend stehen Studierende der Medieninformatik bereit, um Sie mit Web 2.0-Applikationen, die auf vor Ort aufgestellten Rechnern laufen, vertraut zu machen. Nach einer Mittagspause stellt im Rahmen eines Workshops Dr. Thomas Winkler (IMIS) das Lernsystem MOLES zum mobilen Lernen vor. An einer Vielzahl von Rechnern und mobilen Endgeräten können Sie selber erste Erfahrungen im Umgang mit der einfach zu bedienenden Software machen. Nach einer Kaffeepause gibt Martina Ide-Schöning (IQSH) einen Einblick in die umstrittene und faszinierende 3D-Internet-Welt Second Life (SL). Sie zeigt, dass SL pädagogisch innovative Formen der Auseinandersetzung im Unterricht bieten kann. Anschließend präsentieren Schülerinnen des Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasiums in Lübeck (LK-Kunst) die in Kooperation mit Studierenden der Medieninformatik der Universität zu Lübeck entstandene Mixed-Reality-Performance „Second Life vs. Real Life.“ Der Besuch dieser Veranstaltung ist kostenfrei. Eine verbindliche Anmeldung an die Fax-Nr.: (04 51) 500 5102 Stichwort: Lernen mit digitalen Medien oder per E-Mail an winkler@imis.uni-luebeck.de ist erforderlich. Anmeldeschluss ist der 13.09.2008.

mehr/weniger
Schlagwörter

DIGITALE MEDIEN, INFORMATION, LERNEN, LERNPLATTFORM, LERNSYSTEM, LUEBECK, MEDIENEINSATZ, SECOND LIFE, WEB 2.0,

Art der Veranstaltung Informationsveranstaltung
Veranstalter Schülerakademie der Universität zu Lübeck in Kooperation mit der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) und dem Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH)
Kontaktadresse Institut für Multimediale und Interaktive Systeme, Universität zu Lübeck, Ratzeburger Allee 160 (Gebäude 64 – 1. OG), 23538 Lübeck; Tel.: (04 51) 500-5100
E-mail des Kontakts winkler@imis.uni-luebeck.de
Beginn der Veranstaltung 20.09.2008, 11:00
Ende der Veranstaltung 20.09.2008, 16:00
Veranstaltungsstätte Auditorium Maximum der Universität zu Lübeck, Raum S2
Land der Bundesrepublik Deutschland Schleswig-Holstein
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Lehrer/-innen
Aufgenommen am 10.09.2008
Zuletzt geändert am 10.09.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)