Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bildungsbegleiter(in) in BvB

15.09.2008, 09:00 Uhr - 16.09.2008, 16:00 Uhr

Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar, Jenaer Str. 2/4, 99425 Weimar
Weimar
sandra.lassmann@jbhth.de

http://www.jbhth.de/jbh/data/Bildungsbegleiter.pdfExterner Link

Das Fachkonzept f√ľr berufsvorbereitende Bildungsma√ünahmen vom M√§rz 2006 sieht vor, dass f√ľr jeden Jugendlichen eine kontinuierliche, individuelle Bildungsbegleitung sicher gestellt ist. Bildungsbegleitung hat umfangreiche Aufgaben zu erf√ľllen, so z. B. das Erstellen von Qualifizierungs-pl√§nen und Zielvereinbarungen, das Akquirieren von Praktikums-, Ausbildungs- und Arbeitsstellen sowie die Koordination des Zusammenwirkens der verschiedenen Akteure im Qualifizierungsverlauf. Die Sicherung des Eingliederungserfolges der jungen Menschen verlangt von den Bildungsbegleiter(inne)n, Leitung und Verantwortung f√ľr den kontinuierlichen Gesamtprozess zu √ľbernehmen. Dies bedeutet, sie m√ľssen Wahrnehmungsf√§higkeiten und Managementkompetenzen entwickeln, die notwendig sind, um mit anderen Akteuren an auftretenden Grenzen zu lernen, neue Potenziale zu entdecken und aktiv Ver√§nderungen umzusetzen. Seminarziele: Im Seminar werden Erfahrungen der Bildungs-begleiter(innen) reflektiert und L√∂sungsm√∂glichkeiten f√ľr schwierige Situationen erarbeitet. Sie erfahren, wie Probleme angegangen und tragf√§hig mit allen Akteuren gel√∂st werden k√∂nnen. Sie erkennen was erfolgreiche Netzwerke ausmacht und wie diese effektiv gestaltet und gesteuert werden. Inhalte: Unter anderem werden folgende Themen behandelt: ¬ē Schnittstellenarbeit: Aufgaben- und Rollenkl√§rung der Bildungsbegleitung ¬ē Organisationsabl√§ufe ¬ē Netzwerke und Beziehungen aufbauen und pflegen / Teamarbeit ¬ē Integrationsstrategien ¬ē Zielvereinbarungsgespr√§che ¬ē Zeitmanagement Methoden: Erfahrungsaustausch, Reflektionsm√∂glichkeiten, Fallbesprechungen, Bearbeitung von Fragen und Anregungen, Entwicklung von Instrumenten, die Ihre Arbeit erleichtern Anmeldeschluss f√ľr diese Veranstaltung ist der 18.08.2008.

mehr/weniger
Schlagwörter

BEGLEITUNG (PSY), BILDUNG, INTEGRATION, STRATEGIE, WEIMAR, ZEITMANAGEMENT, ZIELVEREINBARUNG,

Veranstalter Jugendberufshilfe Th√ľringen e.V.
Kontaktadresse Linderbacher Weg 30, 99099 Erfurt
E-Mail des Kontakts sandra.lassmann@jbhth.de
Beginn der Veranstaltung 15.09.2008, 09:00
Ende der Veranstaltung 16.09.2008, 16:00
Veranstaltungsstätte Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar, Jenaer Str. 2/4, 99425 Weimar
Land der Bundesrepublik Deutschland Th√ľringen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Berufliche Bildung; Jugendbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Fr√ľhp√§dagogische Fachkr√§fte; Weiterbildungsinteressierte; Sozialp√§dagogen/-p√§dagoginnen
Aufgenommen am 20.12.2007
Zuletzt geändert am 20.12.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)