Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

21. internationales literaturfestival berlin - Kinder- und Jugendprogramm

08.09.2021 - 18.09.2021

Berlin
Berlin
Berlin
Deutschland
kjl@literaturfestival.com

h t t p s : / / w w w . l i t e r a t u r f e s t i v a l . c o m / f e s t i v a l / k j lExterner Link

Die Sektion Internationale Kinder- und Jugendliteratur des internationalen literaturfestivals berlin (ilb) präsentiert ein breit gefächertes Veranstaltungsangebot, das zur interaktiven Leseförderung und zur Stärkung interkultureller Kompetenzen beitragen soll. Dazu gehören Lesungen, Workshops, ein Poetry Slam, Werkstattgespräche, Ausstellungen und die Verleihung des undotierten Literaturpreises „Das außergewöhnliche Buch“. Ehrengast der Sektion ist in diesem Jahr Kanada, die Eröffnungsrede hält die norwegische Autorin Marianne Kaurin. Seit 2011 wird jedes Jahr eine Retrospektive zu einem Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur veranstaltet, 2021 ist es „Wilbur und Charlotte“ von E.B. White. Beim 19. FamilienFest International am 12. September gibt es Bilderbuch- und Comic-Premieren und ein buntes Rahmenprogramm.

Schlagwörter

Autor, Autorenlesung, Autorin, Fest, Jugendbuch, Jugendliteratur, Kinderbuch, Kinderliteratur, Leseförderung, Lesekultur, Lesemotivation, Lesen, Literatur,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Schüler/-innen
Relevanz weltweit
Veranstalter Peter-Weiss-Stiftung für Kunst und Politik e. V.
Zuletzt geändert am 29.07.2021

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)