Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Die Ergebnisse von PISA 2018 sind veröffentlicht

Logo PISA 2018
Bildrechte: Zentrum für internationale Bildungsvergleichsstudien e. V., TUM School of Education


Die Ergebnisse von PISA 2018 sind erschienen. Schwerpunkt ist diesmal die Lesekompetenz. Ein erstes Fazit:
"15-jährige Schülerinnen und Schüler in Deutschland können gut Texte verstehen, nutzen und bewerten. In der neuen PISA-Studie übertreffen sie mit ihren Lesefähigkeiten den Durchschnitt der Jugendlichen in den OECD-Staaten. Auch in Mathematik und Naturwissenschaften erreichen die deutschen Ergebnisse ein gutes Niveau. Allerdings ist an den nicht gymnasialen Schulen in allen Kompetenzbereichen der Anteil der Jugendlichen mit sehr geringen Fähigkeiten größer geworden." (Pressemitteilung TUM)

Die PISA-Studie untersucht alle drei Jahre weltweit die Kompetenzen 15jähriger Schülerinnen und Schüler in Lesen, Mathematik und Naturwissenschaften.

Thematischer Kontext

  1. Bildungswesen allgemein

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)