Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Im bildungsserverblog: Über den Einsatz von qualitativen Forschungsdaten in beobachtenden Studien

Sharepic zum Beitrag im bildungsserverBlog mit Titel, Untertitel und Foto der Interviewten. „Für uns hat es sich total gelohnt, mit dem Videomaterial aus der VERA-Studie zu arbeiten.“
Über den Einsatz von qualitativen Forschungsdaten in beobachtenden Studien
Bildrechte: dbs, CC BY-NC 4.0

Die Sekundäranalyse bereits erhobener Forschungsdaten ist nur eine Möglichkeit, Daten der Bildungsforschung nachzunutzen. Man kann vorhandenes Material auch zu Schulungszwecken einsetzen – zum Beispiel für die Einarbeitung von Beobachtern bei neuen Studien.

Interview mit Dr. Ulrike Hartmann, Wissenschaftlerin am DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, die Videoaufzeichnungen aus der VERA-Studie für eine Studie zur Leseförderung im Grundschulunterricht eingesetzt hat.

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)