Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Till Eulenspiegel-Museum

Nordstraße 4
38170 Sch√∂ppenstedt
info@eulenspiegel-museum.de

h t t p : / / w w w . e u l e n s p i e g e l - m u s e u m . d e /Externer Link

Das Braunschweiger Land und Schöppenstedt haben mit Till Eulenspiegel ein wichtiges Markenzeichen. Dieser mittelalterliche Schalksnarr, Titelheld des Buches, das als Weltliteratur des heute niedersächsischen Raumes gelten kann, ist weit über diese Grenzen, ja sogar in aller Welt bekannt. Nach dem Motto "Eulenspiegel auf der Spur - mit der ganzen Familie" können Kinder mit einem Entdeckerbogen das Museum erkunden und dabei viele Fragen zu Till Eulenspiegel beantworten und vielleicht auch neue stellen. Eine gute Ergänzung ist ¬ĄSchöppenstedt als Buch¬Ē - eine dauerhafte Installationen von Eulenspiegel-Geschichten unter freiem Himmel. Zur Zeit gibt es ca. 20 Stationen. Geöffnet ist das Museum von Dienstag bis Freitag von 14.00 bis 17.00 Uhr und am Samstag und Sonntag und an Feiertagen von 11.00 bis 17.00 Uhr.

Schlagwörter

Familie, Kind, Leseförderung, Lesekompetenz, Lesekultur, Lesemotivation, Lesen, Literatur, Museum, LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, FAMILIE, KIND, MUSEUM, LITERATUR, MITTELALTERLICHE GESCHICHTE,

Art der Institution Bibliothek / Dokumentation / Museum
Bundesland Niedersachsen
Land Deutschland
Telefon (05332) 61 58
Zuletzt geändert am 22.08.2022
√Ąnderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)