Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Agentur f√ľr wissenschaftliche Weiterbildung und Wissenstransfer (AWW e.V.)

http://www.aww-brandenburg.deExterner Link

Die Agentur f√ľr wissenschaftliche Weiterbildung und Wissenstransfer e.V. (AWW e.V.) wurde im April 2003 als Verein von MitarbeiterInnen der Fachhochschule Brandenburg gegr√ľndet. AWW e.V. nimmt im Auftrag der Fachhochschule Brandenburg die Aufgaben der Hochschule in den Bereichen wissenschaftliche Weiterbildung und Wissenstransfer wahr. Die Erf√ľllung dieser Aufgaben erfolgt im Rahmen eines Kooperationsvertrages zwischen diesen beiden Einrichtungen. Dar√ľber hinaus arbeitet AWW e.V. in diesem Gesch√§ftsfeld auch mit anderen Hochschulen zusammen. Die Agentur versteht sich als Bindeglied zwischen Hochschule und Wirtschaft und als Vermittler von Gesch√§ftsprozessen in den Gesch√§ftsfeldern Wissenschaftliche Weiterbildung, bedarfs- und nachfrageorientierte Qualifizierung, postgraduale Qualifizierung, Weiterbildungs-Studium, Online-Lernen, Fernstudium (Distance-Learning), Modellversuche. AWW e. V. erhielt im Mai 2006 vom Land Brandenburg die Genehmigung als Fachschule f√ľr Wirtschaft und hat zum Schuljahr 2006/07 ihren Schulbetrieb aufgenommen. Die Fachschule arbeitet unter Aufsicht des Ministeriums f√ľr Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg und der jeweiligen Schulbeh√∂rden. Als Fachschule f√ľr Wirtschaft bietet AWW e. V. in Kooperation mit der Bundeswehrfachschule Berlin und der FH Brandenburg eine dreistufige Ausbildung mit den Qualifizierungsstufen ¬ĄFachhochschulreife¬ď, Abschluss ¬ĄStaatlich gepr√ľfter Betriebswirt¬ď und ¬ĄBachelor Betriebswirtschaftslehre¬ď an.

mehr/weniger
Schlagwörter

Wissenschaftliche Weiterbildung, Aufbaustudium, Fernstudium, Fachhochschule,

Art der Institution Außeruniversitäre Forschungs- / Serviceeinrichtung
Bundesland Brandenburg
Land Deutschland
Telefon (03381) 35 57 51
Telefax (03381) 35 57 49
Zuletzt geändert am 11.02.2011

Thematischer Kontext

  1. Weiterbildung in Brandenburg

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)