Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

"Euthanasie"-Gedenkstätte Lüneburg

Am Wienebütteler Weg 1
21339 Lüneburg
info@pk.lueneburg.de

h t t p s : / / w w w . p k . l u e n e b u r g . d e / g e d e n k s t a e t t eExterner Link

Die Gedenkstätte versteht ihre Arbeit als Beitrag zur politisch-historischen Bildung, die sich auf die Opfer der Psychiatrie im Nationalsozialismus bezieht und dabei auch aktuellen Fragen berücksichtigt. Ein zentraler inhaltlicher Schwerpunkt ist die “Kinderfachabteilung“ Lüneburg, in der 1941 bis Kriegsende über 300 Kinder aus ganz Norddeutschland getötet wurden. Aus diesem Umstand ergibt sich die überregionale Bedeutung der Bildungs- und Gedenkstätte.

Schlagwörter

Bildungseinrichtung, Euthanasie, Gedenkstätte, Nationalsozialismus, Psychiatrie,

Art der Institution Bibliothek / Dokumentation / Museum
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Projekte Gedenken, NS-Psychiatrie, Kinderfachabteilung
Bundesland Niedersachsen
Land Deutschland
Telefon 04131 601302
Zuletzt geändert am 27.02.2019
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)