Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bundesanstalt für Arbeitschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)

Friedrich-Henkel-Weg 1-25
44149 Dortmund
poststelle@baua.bund.de

h t t p : / / w w w . b a u a . d eExterner Link

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin berät als maßgebliche Ressortforschungseinrichtung das Bundesministerium für Arbeit und Soziales in allen Fragen von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und der menschengerechten Gestaltung der Arbeitsbedingungen. Als Bundeseinrichtung mit Forschungs- und Entwicklungsaufgaben (FuE) agiert die Bundesanstalt an der Schnittstelle von Wissenschaft und Politik und erbringt Übersetzungsleistungen vom Wissenschaftssystem in Politik, betriebliche Praxis und Gesellschaft und umgekehrt. Dabei reicht das Aufgabenspektrum der BAuA von der Politikberatung über die Wahrnehmung hoheitlicher Aufgaben und den Transfer in die betriebliche Praxis bis zur Bildungs- und Vermittlungsarbeit der Deutschen Arbeitsschutzausstellung (DASA).

Schlagwörter

Arbeitsmedizin, Gesundheit,Vorsorge, Gesundheitsschutz,Ergonomie,Arbeitsschutz,Arbeitsmedizin,Bibliothek,Arbeitssicherheit,Berufskrankheit,

Art der Institution Ministerium / Behörde / Parteigremium
URL der Veröffentlichungslisten http://www.baua.de/de/Publikationen/‌Publikationen.html
Bundesland Bund
Land Deutschland
Telefon (02 31) 90 71 - 0
Telefax (02 31) 90 71 - 2454
Postfach Postfach 17 02 02
PLZ des Postfachs 44061
Ort des Postfachs Dortmund
Zur Einrichtung gehören

Arbeitswelt Ausstellung
Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Dienststelle Berlin

Zuletzt geändert am 23.07.2022
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)