Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

AKTIONCOURAGE e.V

http://www.aktioncourage.orgExterner Link

AKTIONCOURAGE setzt sich europaweit für ein friedliches Miteinander von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur, Religion und Identität ein. Das Bündnis organisiert Aktionen gegen gewalttätigen und offenen Rassismus, entwickelt aber auch Lösungsansätze und Materialien gegen unterschwellige Diskriminierung im Alltag – sei es im Job, in Kindergarten, Schule und Universität oder auf Ämtern. Ein weiteres zentrales Aufgabengebiet ist die Lobbyarbeit gegenüber Parlamenten und Regierungen. Gefordert und gefördert werden soll die gesellschaftliche Teilhabe und politische Mitbestimmung von Menschen mit Migrationshintergrund. Gegründet wurde die Initiative 1992 durch engagierte Bürger, Menschenrechtsgruppen, Vereine und Einzelpersonen aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen und politischen Lagern. “Wir schauen nicht zu – Diskriminierungen jeglicher Art sind ein Angriff auf die Menschenwürde“, lautet ein Leitsatz von AKTIONCOURAGE. Zahlreiche wichtige Projekte, darunter „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“, “Integration von Muslimen und muslimischen Organisationen in Deutschland“, “Betriebe für Integration – gegen Diskriminierung“, „Vielfalt gestalten – Integration im Kindergarten“ und “IKOM – Altenhilfe für Migranten“, sind in den vergangenen Jahren auf den Weg gebracht worden.

mehr/weniger
Schlagwörter

Gewalt, Fremdenfeindlichkeit, Menschenrechte, Mitbestimmung, Anti-Rassismus, Teilhabe,

Art der Institution Verband / Verein / Interessenvertretung
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Land Deutschland
Telefon 0228 - 21 30 61
Telefax 0228 - 26 29 78
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Projekte Projektarbeit, interkulturelle Arbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Kulturarbeit, politische Bildung
Zuletzt geändert am 11.09.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)