Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Schule des Hörens e.V. (SDH)

http://www.schule-des-hoerens.de/Externer Link

Die Schule des H√∂rens m√∂chte die Kunst- und Kulturform des (Zu)H√∂rens und die Notwendigkeit des H√∂ren-Lernens in das √∂ffentliche Bewusstsein heben. Ziel ist es, die Sinneskompetenz ¬ĄH√∂ren¬ď als Basis der menschlichen Kommunikation und als Voraussetzung f√ľr Medien- und Gesellschaftskompetenz durch geeignete Ma√ünahmen in der fr√ľhkindlichen Erziehung, im schulischen Bildungskanon und in der beruflichen und au√üerberuflichen Fortbildung fest zu verankern. Zu diesem Zweck entwickelte die Schule des H√∂rens seit den neunziger Jahren Medienpakete, Spiele und Vermittlungskonzepte wie ¬ďOLLI OHRWURM¬ď, ¬ďAUDITORIX¬ď oder das PC-Spiel ¬ďRADIO 108,8¬ď - allesamt kostenlos f√ľr die Endnutzer und in hohen Auflagen an Grundschulen und Kinderg√§rten verteilt. Die Schule des H√∂rens verdankt ihr Entstehen dem Engagement von Prof. Karl Karst, der Anfang der neunziger Jahre f√ľr den Hessischen Rundfunk eine Sendereihe mit dem Titel ¬ďSchule des H√∂rens¬ď konzipierte, aus der nach Vortr√§gen und Tagungen 1996 der gemeinn√ľtzige Projektkreis Schule des H√∂rens e.V. entstand und 2001 die ¬ďINITIATIVE (STIFTUNG) H√ĖREN¬ď.

mehr/weniger
Schlagwörter

GEHOER, HOEREN, GEHOERBILDUNG, ZUHOEREN, HOERSCHULUNG, GEHOERSINN, AUDITIVE WAHRNEHMUNG, AKUSTISCHE WAHRNEHMUNG, SINNESWAHRNEHMUNG, SINNESERZIEHUNG, GERAEUSCHERZIEHUNG, KULTURELLE BILDUNG,

Art der Institution Verband / Verein / Interessenvertretung
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Land Deutschland
Telefon (0221) 955 33 67
Telefax (0221) 955 33 43
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Projekte Kinder- und Jugendprävention
URL der Veröffentlichungslisten http://www.schule-des-hoerens.de/front_content.php?client=9&lang=6&idcat=170&idart=303&m=&s=
Zuletzt geändert am 22.03.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)