Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

F. C. Flick Stiftung gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Intoleranz

Am Neuen Markt 8
14467 Potsdam
fetscher@stiftung-toleranz.de

h t t p : / / w w w . s t i f t u n g - t o l e r a n z . d e / s t i f t u n g /Externer Link

Die im Jahr 2001 gegründete Stiftung fördert die internationale Gesinnung, die Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und den Völkerverständigungsgedanken, um so dem Rechtsextremismus und der Gewalt von Jugendlichen entgegenzuwirken. Die Stiftung unterstützt vorrangig Vorhaben in den fünf neuen Bundesländern und in Berlin. Die Stiftung unterstützt dabei Projekte von und für Kinder und Jugendliche ab dem Vorschulalter bis zu einem Alter von Anfang zwanzig Jahren. Die Stiftung fördert insbesondere Aktivitäten kleinerer Initiativen, Projekte, die eher langfristig angelegt sind, Projekte, die im kommunalen und ländlichen Bereich verankert sind, innovative Projekte im kulturellen, sportlichen und pädagogischen Bereich, internationale Jugendaustauschprojekte vorwiegend mit den Ländern Mittel- und Osteuropas und interreligiöse Toleranzprojekte, insbesondere des christlich-jüdischen Religionsdialogs.

Schlagwörter

Antirassismus, Völkerverständigung, Gewaltprävention, Kind, Jugendlicher, Ostdeutschland,

Art der Institution Stiftung / Fördereinrichtung
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Projekte Projektförderung
Bundesland Brandenburg
Land Deutschland
Telefon +49 (0) 331 2007770
Projekte der Einrichtung

"Steh-auf-Preis" für Toleranz und Zivilcourage

Zuletzt geändert am 08.08.2013
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)