Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Das Kanadische Kinderbuchzentrum

http://www.bookcentre.ca/Externer Link

The_Canadian_Childrens_Book_CentreDas kanadische Kinderbuchzentrum wurde 1976 als gemeinn√ľtzige Organisation gegr√ľndet. Es f√∂rdert und unterst√ľtzt das Lesen, Schreiben, Illustrieren und Publizieren von B√ľchern f√ľr junge Leser. Die Programme, Ver√∂ffentlichungen und Materialien des Zentrums helfen Lehrern, Bibliothekaren, Buchhandlungen und Eltern dabei, geeignetes ¬ĄLesefutter¬ď f√ľr die jungen Leser zu finden. Die Liebe zu neu erschienenen kanadischen B√ľchern bildet die Grundlage f√ľr die Arbeit des Kinderbuchzentrums und f√ľr seine Bem√ľhungen um eine Verbesserung der Qualit√§t und der Vielfalt des Angebots f√ľr junge Leser. Aktionen, wie die Kinderbuchwoche (TD Canadian Children¬ís Book Week) und das Buchgeschenk f√ľr Erstkl√§sller (TD Grade One Book Giveaway), sollen Kinder nicht nur mit B√ľchern vertraut machen, sondern auch Begegnungen mit den Autoren und Illustratoren erm√∂glichen. Das viertelj√§hrlich erscheinende Magazin ¬ďCanadian Children`s Book News¬Ē sowie die einmal im Jahr ver√∂ffentlichte Auswahl der besten Kinderb√ľcher ¬ďBest Books for Kids & Teens¬Ē (ehemals ¬ďOur Choice¬Ē) unterst√ľtzen die Eltern, Bibliotheken und Erzieher bei der Wahl der Lekt√ľre. Das kanadische Kinderbuchzentrum erreicht √ľber eine halbe Million Menschen im Jahr, und es werden immer mehr.

mehr/weniger
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, KINDERLITERATUR, JUGENDLITERATUR,

Art der Institution Stiftung / Fördereinrichtung
Land Kanada
Telefon +1 416 975-0010
Telefax +1 416 975-897
Zuletzt geändert am 12.06.2013
Siehe auch: Leseförderung in Kanada
√Ąnderungsmeldung

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung in Kanada

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)