Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Zeit Punkt Lesen - Leseland Niederösterreich

http://www.zeitpunktlesen.at/Externer Link

Logo_der_Leseinitiative_Zeit_Punkt_Lesen¬ĄZeit Punkt Lesen¬ď ist eine Leseinitiative des Landes Nieder√∂sterreich, die von Landesrat Sobotka ins Leben gerufen wurde und 2006 startete. Kinder und Jugendliche sollen in ihrem Leselernprozess von Beginn an unterst√ľtzt, Motivation zum Lesen im schulischen und au√üerschulischen Bereich auf lustvolle, interaktive und unkonventionelle Weise vermittelt werden. Dabei wird ber√ľcksichtigt, dass Lesen zu lernen und diese F√§higkeit zu bewahren stark mit dem Stellenwert im jeweiligen sozialen Umfeld zusammenh√§ngt. Aktivit√§ten, wie etwa ¬ĄLeos Leselabyrinth¬ď, ein mobiler Lese- und Spielparcours f√ľr Volksschulen, das Kindertheater sowie das gleichnamige Buch ¬ďLeo liest¬ď, oder das interaktive Computerspiel ¬ďLeo ¬Ė Ein Hase aus Nieder√∂sterreich¬ď, zielen darauf ab, Kinder spielerisch und freudvoll zum Lesen zu animieren und dar√ľber hinaus bei den Eltern das Bewusstsein zu schaffen, wie wichtig Lesekompetenz f√ľr die Entwicklung, die Sozialisation und nicht zuletzt f√ľr den sp√§teren Ausbildungsweg der Kinder ist. In Zusammenarbeit mit zahlreichen Kooperationspartnern werden diverse Projekte im Bereich der Lesef√∂rderung realisiert.

mehr/weniger
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, BABY, KLEINKIND, KIND, JUGENDLICHER, ERWACHSENER, INITIATIVE, PROJEKT, NIEDEROESTERREICH, OESTERREICH,

Art der Institution Stiftung / Fördereinrichtung
Land √Ėsterreich
Telefon +43 (2742) 210 40 - 30
Zuletzt geändert am 17.10.2013
Siehe auch: Lesef√∂rderung in √Ėsterreich

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)