Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

√Ėsterreichischer Buchklub der Jugend

http://www.buchklub.atExterner Link

Logo_des_Buchklubs_der_JugendLesen ist heute mehr denn je eine Basiskompetenz, um sich die Welt zu erschlie√üen und sich im Alltag zu orientieren. Der Buchklub sieht es als seine Aufgabe, junge Menschen beim Lesenlernen zu unterst√ľtzen und ihnen Lesen und Freude an der Literatur nahezubringen. Der Buchklub ist die gr√∂√üte Leseorganisation √Ėsterreichs mit 400 000 jungen Menschen von 3 bis 18 Jahren als Mitglieder, mit 6000 ehrenamtlichen ReferentInnen an allen Schulen und mit rund 50 freien oder festen MitarbeiterInnen. Der Buchklub √Ėsterreich ist ein gemeinn√ľtziges, parteiunabh√§ngiges Literatur- und Lesenetzwerk mit sozialem Engagement. Er versteht sich als Verlag zur Produktion und zum Vertrieb von Jugendmedien und Lesef√∂rderprodukten (¬ďBuchklub Verlags- und MedienvertriebsgmbH¬ď) und als Serviceeinrichtung f√ľr Lesef√∂rderung und Lesep√§dagogik mit 60 Jahren Erfahrung, Kompetenz und Qualit√§tsanspruch. Produkte, Projekte und Services sind: Kinder- und Jugendmedien, Buchempfehlungen, ¬ďLeichter lesen¬ď sowie Projekte und Aktionen f√ľrs Lesen und f√ľrs Buch.

mehr/weniger
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, JUGENDLICHER, KIND, KLEINKIND, BUCH, REZENSION, PAEDAGOGIK, VERLAG, ORGANISATION, OESTERREICH,

Art der Institution Stiftung / Fördereinrichtung
Land √Ėsterreich
Telefon +43 1 505 17 54
Telefax +43 1 505 17 54-50
Zuletzt geändert am 16.12.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)