Suche

Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Deutscher Lehrerpreis - Unterricht innovativ

h t t p : / / w w w . l e h r e r p r e i s . d e /Externer Link

Mit innovativen Ideen und großem Engagement arbeiten die Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland an der Schule der Zukunft, immer öfter fächerübergreifend, im Team und mit hoher Schülerbeteiligung.
Lehrerinnen und Lehrer öffnen Türen und tragen tagtäglich dazu bei, dass Schülerinnen und Schüler sich zu Persönlichkeiten entwickeln, die den gesellschaftlichen Herausforderungen ihrer Zeit gewachsen sind.

Für diese wichtige Aufgabe benötigen sie nicht nur Unterstützung, sondern auch Anerkennung. Der "Deutsche Lehrerpreis - Unterricht innovativ" hat es sich zum Ziel gesetzt, die öffentliche Wertschätzung des Lehrerberufs zu steigern.
Dabei verbindet der Wettbewerb zwei Kategorien:

1. "Lehrer: Unterricht innovativ"
Die erste Kategorie wendet sich direkt an die Lehrerinnen und Lehrer aus dem Sekundarbereich, die fächerübergreifend unterrichten und im Team zusammenarbeiten.
Für ideenreiche, innovative Unterrichtskonzepte werden Preise im Gesamtwert von 13.000 Euro ausgeschrieben.

2. "Schüler zeichnen Lehrer aus"
In der zweiten Kategorie nominieren Schülerinnen und Schüler an weiterführenden Schulen besonders engagierte Lehrkräfte, die das verantwortungsvolle Miteinander von Lernenden und Lehrenden fördern.
Die ausgezeichneten Lehrerinnen und Lehrer erhalten zur Würdigung ihrer außergewöhnlichen Leistung eine exklusive Trophäe.

Das innovative Potenzial des Wettbewerbs liegt in der Förderung von Unterrichtsmodellen für die Schule der Zukunft, in der öffentlichkeitswirksamen Unterstützung von innovativen Unterrichtsideen und einem Beitrag zur Breitenwirkung von gutem Unterricht.

mehr/weniger
Schlagwörter

Eigenverantwortung, Fächerübergreifender Unterricht, Gruppenarbeit, Innovation, Lehr-Lern-Prozess, Lehrer, Schüler, Schule, Teamcoaching, Teamkompetenz, Unterrichtsmethode, Verantwortung, Wettbewerb, Unterrichtskonzept,

Titel Deutscher Lehrerpreis - Unterricht innovativ
Projekttyp Wettbewerb
Projekt wird gefördert durch Sonstiger Träger
Bildungsbereich Sekundarbereich I; Sekundarbereich II
Innovationsbereich Lehr-/Lernprozesse; Kompetenzentwicklung pädagogischen Personals
Organisationsstruktur Der Wettbewerb "Deutscher Lehrerpreis - Unterricht innovativ" ist ein gemeinsames Projekt der Vodafone Stiftung Deutschland und des Deutschen Philologenverbands (DPhV).

Projektleitung: Dr. David Deißner und Werner H. Honal
Projektbetreuung: Katja Eder
Friedrichstraße 169/170, 10117 Berlin, Tel.: (030) 4081-6783, E-Mail: innovativ@lehrerpreis.de
Projektbeginn 30.11.2007
Projektende
Zuletzt geändert am 03.06.2020
Ist Nachfolger von: Unterricht innovativ

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)