Suche

Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Mercator II – Verstetigung der Deutsch-als-Zweitsprache-Förderung als Kernaufgabe an Regensburger Schule

h t t p : / / w w w . u n i - r e g e n s b u r g . d e / s p r a c h e - l i t e r a t u r - k u l t u r / g e r m a n i s t i k - d a z / m e r c a t o r / m e r c a t o r i i / i n d e x . h t m lExterner Link

Aufgrund des langjährig konstanten und erfolgreichen Verlaufs des Projekts “Mercator I - Förderunterricht in Deutsch als Zweitsprache in Regensburg“ soll in einer zweiten Projektstufe die Sprachförderung als fester Bestandteil und Kernaufgabe an Regensburger Schulen verankert werden. Dabei stehen zunächst die weiterführenden Schulen im Fokus, jedoch wird auch die Option, dieses Sprachfördermodell auf den Grundschulbereich auszuweiten, geprüft. Das bisherige Grundmodell der Sprachförderung in Kleingruppen soll erhalten bleiben, die Förderung selbst wird dabei in die finanzielle und organisatorische Eigenverantwortung der Schule übertragen. Gleichzeitig wird Deutsch als Zweitsprache als zukunftsweisender Teil der universitären Lehreraus- und -Fortbildung weiterentwickelt.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Förderung der schulischen Einbindung zweitsprachlicher Förderung.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bayern, Regensburg, Deutsch als Zweitsprache, Förderunterricht, Jugendlicher, Migrationshintergrund, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Spracherwerb, Sprachförderung, Sprachkompetenz, Weiterführende Schule, Unterrichtserfahrung,

Titel Mercator II – Verstetigung der Deutsch-als-Zweitsprache-Förderung als Kernaufgabe an Regensburger Schule
Projekttyp Stiftungsprojekt
Projekt wird gefördert durch Sonstiger Träger
Bildungsbereich Sekundarbereich I
Innovationsbereich Sprachförderung; Förderung von Bildungsbenachteiligten
Organisationsstruktur Projektleitung:
Universität Regensburg, Institut für Germanistik, Deutsch als Zweitsprache, Prof. Rupert Hochholzer, Universitätsstraße 31, 93053 Regensburg, Tel. (0941) 943-3424, E-Mail: rupert.hochholzer@sprachlit.uni-regensburg.de
Projektbeginn 01.01.2010
Projektende
Beteiligte Bundesländer Bayern
Zuletzt geändert am 21.08.2019
Ist Teilprojekt von: Förderunterricht für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund
Ist Nachfolger von: Mercator I – Förderunterricht in Deutsch als Zweitsprache in Regensburg

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)