Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Flip your class!

http://flipyourclass.christian-spannagel.de/sample-page/Externer Link

Im ¬ĽFlipped Classroom¬ę eignen sich Sch√ľlerinnen und Sch√ľler die von der Lehrperson digital zur Verf√ľgung gestellten Lerninhalte eigenst√§ndig und in der Regel zu Hause an. Diese Verlagerung der Wissensvermittlung und -aneignung er√∂ffnet neue M√∂glichkeiten des selbst bestimmten Lernens.

Bei den verwendeten digitalen Lernmaterialien handelt es sich im Wesentlichen um von den Lehrkräften selbst oder von Bildungsanbietern zu gängigen curricularen Themen erstellte Lernvideos; es kommen aber auch Podcasts, schriftliche Unterlagen und weitere Materialien zum Einsatz.

Die gemeinsamen Pr√§senzphasen bzw. der Unterricht werden zur Vertiefung, √úbung, Anwendung oder Reflexion des Gelernten genutzt, eine Methode, die es den Lehrkr√§ften erm√∂glicht, in heterogenen Lerngruppen individuell auf die Bed√ľrfnisse einzelner Sch√ľlerinnen und Sch√ľler einzugehen.

Im Rahmen des anwendungsorientierten Forschungs- und Entwicklungsprojekts werden in enger Zusammenarbeit mit drei Berliner Schulen Unterrichtskonzepte zur Methode ¬ĄFlipped Classroom¬ď entwickelt und auf der Grundlage eines Design-Based-Research-Ansatzes analysiert. Ein wesentliches Anliegen liegt dabei in der Erarbeitung konkreter Handlungsempfehlungen f√ľr individuelle F√∂rderung und Binnendifferenzierung durch den Einsatz digitaler Medien in der Schul- und Unterrichtspraxis.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der theorie- und erfahrungsgeleiteten Entwicklung, Anpassung und Anwendung des "Flipped Classroom"-Ansatzes.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, Schule, Unterricht, Unterrichtsmethode, Unterrichtspraxis, Blended Learning, E-Learning, Informations- und Kommunikationstechnologie, Differenzierender Unterricht, Individuelle Förderung, Bildungschance, Lehrerfortbildung, Best-Practice-Modell, Projekt, Handlungsempfehlung, Digitale Medien, ,

Titel Flip your class!
Projekttyp EU-/internationales Projekt
Projekt wird gefördert durch Sonstiger Träger
Bildungsbereich Primarbereich; Sekundarbereich I; Sekundarbereich II
Innovationsbereich Lehr-/Lernprozesse; E-Learning
Organisationsstruktur Projektförderung:
Europ√§ische Kommission, ¬ďErasmus +¬ď-Programm im Rahmen des europ√§ischen Projekts ¬ĄFLIP ¬Ė Flipped Learning in Praxis¬ď;
Bertelsmann Stiftung, G√ľtersloh

Projektpartner:
sofatutor, Gr√ľnberger Str. 54, 10245 Berlin, Tel. (030) 515 88 22 20

Wissenschaftliche Begleitung:
Institut f√ľr Mathematik und Informatik der P√§dagogischen Hochschule Heidelberg, Julia M√ľnter/Prof. Christian Spannagel
Projektbeginn 2015
Projektende
Projektbezogene Ver√∂ffentlichungen/ Projektberichte http://flipyourclass.christian-spannagel.de/wp-content/uploads/2015/11/‌Download_IB_Praxisbeispiel_Flipped_Classroom_151117.pdf
Zuletzt geändert am 11.09.2017
Ist Teilprojekt von: Flipped Learning in Praxis

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)