Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Schroeder, Joachim

Lernen von Finnland? Im Ernst?

Probleme der Herstellung von Bildungsgerechtigkeit im Schulsystem. [Das provokative Essay].

h t t p s : / / d o i . o r g / 1 0 . 2 3 7 8 / v h n 2 0 1 0 . a r t 0 8 dExterner Link

Die internationalen Schulvergleichsstudien haben belegt, dass in allen europäischen Bildungssystemen Geschlecht, soziale Lage, Behinderung und Migrationshintergrund neuralgische Dimensionen sind, an denen individuelle Unterschiede zwischen Schülerinnen und Schülern in institutionell verursachte Bildungsbenachteiligungen umschlagen können. Gerne wird diesbezüglich auf Finnland verwiesen, wo es gelungen sei, ein Bildungssystem zu schaffen, in dem jedes Kind, jede/r Jugendliche auf einem im europäischen Vergleich beachtlichen Leistungsniveau den individuellen Möglichkeiten entsprechend gefördert werde. Demgegenüber ist in Finnland eine heftige Diskussion in Gang gekommen, wie gerecht denn die dortige Schule tatsächlich ist.

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Teile diese Seite: