Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Gnuschke, Elena; Hofherr, Stefan; Jähnert, Alexandra; Lex, Tilly; Lochner, Susanne; Meiner-Teubner, Christiane; Olszenka, Ninja; Tabel, Agathe

DJI-Kinder- und Jugendmigrationsreport 2020.

Datenanalyse zur Situation junger Menschen in Deutschland.

h t t p s : / / w w w . d j i . d e / f i l e a d m i n / u s e r _ u p l o a d / d a s d j i / t h e m e n / J u g e n d / D J I _ M i g r a t i o n s r e p o r t _ 2 0 2 0 . p d fExterner Link

h t t p s : / / d o i . o r g / 1 0 . 3 2 7 8 / 6 0 0 4 7 5 4 wExterner Link

In Deutschland hat gut ein Drittel der unter 25-Jährigen einen Migrationshintergrund. Wie beeinflusst das die Lebenswelt der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen? Der Bericht basiert auf Erhebungen des Statistischen Bundesamtes und unterteilt die Untersuchungskategorie "Migrationshintergrund" in Generationszugehörigkeit, Herkunftsregion und Aufenthaltsstatus sowie Familiensituation, soziale Lage und Bildungshintergrund der Eltern. (DIPF/Verlag).

Schlagwörter

Bildungsbeteiligung, Soziale Herkunft, Kind, Datenanalyse, Demografische Entwicklung, Migrationshintergrund, Kinder- und Jugendhilfe, Bericht, Herkunft, Lebenswelt, Flüchtling, Jugendlicher, Junger Erwachsener, Deutschland,

Quelle Bielefeld: wbv Media (2020), 272 S., URL des Volltextes: https://www.dji.de/fileadmin/user_upload/dasdji/themen/Jugend/DJI_Migrationsreport_2020.pdf; https://doi.org/10.3278/6004754w
Beigaben Literaturangaben; Abbildungen; Tabellen
Sprache deutsch
Dokumenttyp Monographie
ISBN 978-3-7639-6093-4
DOI 10.3278/6004754w

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)