Von den Anfängen der Stadt München

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / g r u n d s c h u l e / s a c h u n t e r r i c h t / f r u e h e r - u n d - h e u t e / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / v o n - d e n - a n f a e n g e n - d e r - s t a d t - m u e n c h e n /

Dieses fächerübergreifende Unterrichtsprojekt zur Stadtgeschichte Münchens verbindet die theoretische Vermittlung historischer Ereignisse mit Exkursionen zu Originalschauplätzen. Das Internet dient den Schülerinnen und Schülern als Rechercheinstrument. Mit einer interaktiven Übungseinheit wird der gesamte Stoff wiederholt und gefestigt.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Angela Hilger

Lange Beschreibung:

In dieser Unterrichtseinheit über die Anfänge der Stadt München erwerben die Schülerinnen und Schüler ausgewähltes grundlegendes Wissen über die Menschen und ihr Leben in der Vergangenheit. Sie recherchieren gezielt im Internet, bearbeiten Texte und Arbeitsblätter und unternehmen Unterrichtsgänge zu außerschulischen Lernorten. Im Rahmen einer Stadtrallye erfahren die Kinder zahlreiche Geschichten, Sagen und Legenden aus früherer Zeit, die es ihnen ermöglichen, sich in das mittelalterliche Leben der Stadt einzufühlen. Zum Abschluss des Unterrichtsprojekts wird das Gelernte mittels interaktiver Hot-Potatoes-Übungen - verschiedenen Quiz, Lückentexten und Kreuzworträtseln - überprüft und gefestigt.

Bildungsebene:

Primarstufe

Lizenz:

Frei nutzbares Material

Schlagwörter:

Heimatkunde; Regionalgeschichte; Textarbeit; Malen; Lebenswelt

freie Schlagwörter:

Internetrecherche; Primarschule; Projektarbeit; außerschulischer Lernort; entdeckendes Lernen; interaktives Material; kooperatives Lernen

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Grundschule; Wissen; Früher - heute
Schule; Grundschule; Wissen; Früher - heute; Leben vor 100 Jahren
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte

Geeignet für:

Lehrer