Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Blended Learning Angebot f√ľr den Fortbildungsberuf Handelsfachwirt (IHK)

Die Homepage des abgeschlossenen Projekts wurde in der Zwischenzeit abgeschaltet. Der Nachweis des Innovationsportals kann damit leider nicht mehr auf eine Internetpräsenz verweisen.

Ziel des Projekts ist die Entwicklung und m√∂glichst bundesweite Einf√ľhrung eines Blended-Learning Angebots f√ľr den Fortbildungsberuf Handelsfachwirt (IHK-Abschluss). In 14 Monaten werden folgende Arbeitsschritte umgesetzt: Methodisch-didaktische Aufbereitung und technische Umsetzung der Lerninhalte zu den Themen Handelsmarketing und Vertrieb, Handelslogistik, Au√üenhandel sowie Mitarbeiterf√ľhrung und Qualifizierung, Einbindung der Module in die vorhandenen Lernangebote, Projekt- und Ergebnisevaluierung. Damit soll eine breite Nutzung der Blended-Learning Lehrg√§nge durch zeitnahe nachhaltige Aktualisierung der Inhalte erreicht werden. Die Modularisierung der Lerninhalte und die Nutzung geeigneter Autorentools erm√∂glicht eine unkomplizierte technische Umsetzung der inhaltlichen Aktualisierungen. Die Open-Source Software Ilias soll garantieren, dass auch kleine Bildungseinrichtungen mit einer Lernplattform arbeiten k√∂nnen. Der Vertrieb der Module soll √ľber Bildungsnetzwerke des Handels, die IHK Online-Akademie und einzelne interessierte Bildungsanbieter erfolgen.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der bundesweiten Umsetzung der vom DIHK neu geordneten Aufstiegsweiterbildung zum gepr√ľften Handelsfachwirt (IHK) und Entwicklung von Qualit√§tsstandards beim Einsatz von Blended Learning.

mehr/weniger
Schlagwörter

Deutschland, Blended Learning, E-Learning, Digitale Medien, Lehrgang, Weiterbildung, Berufliche Fortbildung, Handelsfachwirt, Lernplattform, Lernmodul, Digitale Bildung,

Titel Blended Learning Angebot f√ľr den Fortbildungsberuf Handelsfachwirt (IHK)
Projekttyp Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch Bund; Sonstiger Träger
Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Innovationsbereich Lehr-/Lernprozesse; Selbst gesteuertes Lernen; E-Learning; Lebenslanges Lernen
Organisationsstruktur Projektleitung:
BZ Bildungszentrum des Hessischen Handels gemeinn√ľtzige GmbH, Ursula Kunze, E-Mail: kunze@bzffm.de
Projektbeginn 01.06.2007
Projektende 31.07.2008
Zuletzt geändert am 11.09.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)