Suche

Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Entwicklung, Implementierung und Erprobung eines kooperativen On-demand-Lernsystems für Servicetechniker im Maschinen- und Anlagenbau

Laufzeit: 01.07.2008 - 30.06.2011

[Die Website des abgeschlossenen Projekts wurde in der Zwischenzeit abgeschaltet. Der Nachweis des Innovationsportals kann damit leider nicht mehr auf eine Internetpräsenz verweisen.]

Servicetechniker*innen müssen im Rahmen ihrer Einsätze eigenständig aufwändige und komplizierte Reparaturen und Wartungen vornehmen, für die Kund*innen immer kürzere Bearbeitungszyklen erwarten.
"eColleagues" wollte sie dabei mit einem bedarfsgerechten, auf Medien basierten On-demand-Lernsystem unterstützen, das im Projektverlauf konzipiert, entwickelt, implementiert und evaluiert wurde.

Das innovative Potenzial des Vorhabens bestand darin, bei der Entwicklung des prototypischen Lernsystems auf Quellen impliziten Wissens zurückzugreifen. Diese liegen in den Unternehmen vor, werden aber nicht ausreichend und strukturiert zur Schulung und Qualifizierung genutzt.

mehr/weniger
Schlagwörter

Austausch, Digitale Medien, E-Learning, Expertenwissen, Fachwissen, Lernen, Lernsystem, Qualifizierung, Schulung, Servicetechniker, Digitale Bildung,

Titel Entwicklung, Implementierung und Erprobung eines kooperativen On-demand-Lernsystems für Servicetechniker im Maschinen- und Anlagenbau
Kurztitel eColleagues
Projekttyp Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch Bund; Sonstiger Träger
Bildungsbereich Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung
Innovationsbereich Selbst gesteuertes Lernen; E-Learning; Lebenslanges Lernen; Bildung im internationalen Kontext; Bildungsnetzwerke
Organisationsstruktur

Projektleitung:
Homag Holzbearbeitungssysteme AG, Ulrich Doll, Schopfloch, E-Mail: ulrich.doll@homag.de

Wissenschaftliche Begleitung:
Universität Stuttgart, Institut für Arbeitswirtschaft und Technologiemanagement

Projektbeginn 01.07.2008
Projektende 30.06.2011
Zuletzt geändert am 08.11.2021

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)