Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Support-Netz

http://www.lmz-bw.de/technische-unterstuetzung.htmlExterner Link

Ziel des Projekts ist der Aufbau zentraler Support-, Informations- und Beratungsangebote für schulische Netze auf Basis von Musterlösungen. Das Projekt „Support-Netz“ umfasst die Bereiche Schulnetzberatung, Hotline für schulische Netze und Netzwerkentwicklung.
Die zentrale Schulnetzberatung berät Schulen und Schulträger in den Fragen der Ausstattung und Vernetzung, Aufbau regionaler Supportstrukturen und Erstellung von Medienentwicklungsplänen. Dezentrale Beratungsangebote an Stadt- und Kreismedienzentren ergänzen dieses Angebot auf regionaler Ebene.
Die Hotline des Landesmedienzentrums unterstützt die Netzwerkberaterinnen und -berater an den Schulen bei der Einrichtung und Wartung der Netze, nimmt Fehlermeldungen entgegen und versucht, die Fehler und Probleme zeitnah zu lösen. Ergänzend dazu besteht mit dem Portal Support-Netz ein zentrales Informations- und Kommunikationsangebot im Internet zum Thema schulische Computernetze.
Die praxisnahe Weiterentwicklung von Netzwerklösungen auf der Grundlage der Musterlösungen gewährleistet schließlich, dass das schulische Netzwerk den ständig wachsenden Anforderungen entsprechen kann. Dazu gehört auch, dass die Installation gängiger unterrichtlicher Anwendungen und Softwarepakete im schulischen Netz verbessert und vereinfacht wird.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der computertechnischen Unterstützung von Schulen zur Weiterentwicklung der technischen Ausstattung und der Nutzung neuer Medien in Lehr- und Lernprozessen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Baden-Württemberg, Beratung, Computer, Computereinsatz, Computertechnologie, Information, Lehr-Lern-Prozess, Medienausstattung, Netzwerk, Digitale Medien, Schule, Unterstützung, Vernetzung, Digitale Bildung,

Titel Support-Netz
Projekttyp Länderprojekt
Projekt wird gefördert durch Baden-Württemberg
Bildungsbereich Primarbereich; Sekundarbereich I; Sekundarbereich II; Sonderpädagogik; Berufliche Bildung
Innovationsbereich Medienbildung; E-Learning
Organisationsstruktur Zuständiges Landesministerium:
Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg, Thouretstraße 6 (Postquartier), 70173 Stuttgart, Tel. (0711) 279-0, E-Mail: poststelle@km.kv.bwl.de

Projektdurchführung:
Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ), Standort Stuttgart, Emmerich Hernadi, Rotenbergstraße 111, 70190 Stuttgart, Tel. (0711) 253583-19, E-Mail: hernadi@lmz-bw.de
Projektbeginn 30.11.2002
Projektende 31.07.2008
Beteiligte Bundesländer Baden-Württemberg
Zuletzt geändert am 20.03.2018
Ist Teilprojekt von: Medienoffensive Schule II

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)