Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Master Online

Die Homepage des abgeschlossenen Projekts wurde in der Zwischenzeit abgeschaltet. Der Nachweis des Innovationsportals kann damit leider nicht mehr auf eine Internetpr├Ąsenz verweisen.

Gegenstand der F├Ârderung sind Konzeption, Entwicklung, Einrichtung und Durchf├╝hrung von neuen multimedial aufbereiteten, online-gest├╝tzten postgradualen Weiterbildungsstudieng├Ąngen in Fachrichtungen, f├╝r die eine hohe Nachfrage besteht.
Zielgruppe der Studieng├Ąnge sind Berufst├Ątige, die ein Hochschulstudium abgeschlossen haben, ├╝ber einen berufsqualifizierenden Abschluss verf├╝gen und ihre Ausbildung durch erg├Ąnzende fachwissenschaftliche Inhalte erweitern wollen. Dar├╝ber hinaus soll der berufliche Wiedereinstieg von Hochschulabsolventinnen und -absolventen nach einer Familienphase erleichtert werden.
Die Lehrinhalte sollen multimedial aufbereitet und in Modulen strukturiert sein. Das didaktische Konzept soll dem Stand der Erkenntnisse zu den Spezifika des E-Learning entsprechen und im Sinne des Blended Learning-Ansatzes E-Learning-Elemente und -Phasen mit begleitenden und unterst├╝tzenden Betreuungs- und Kommunikationsma├čnahmen (z. B. Teletutoring, Austauschm├Âglichkeiten f├╝r die Studierenden etc.) sowie mit Pr├Ąsenzveranstaltungen verbinden.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Weiterentwicklung von Studienangeboten auf der Basis von computerbasiertem Lernen.

mehr/weniger
Schlagw├Ârter

E-Learning, Konzeption, Entwicklung, Multimedia, Postgraduiertenstudium, Modularisierung, Hochschuldidaktik, Weiterbildung, Master-Studiengang, Online, Blended Learning,

Titel Master Online
Projekttyp L├Ąnderprojekt
Projekt wird gef├Ârdert durch Baden-W├╝rttemberg
Bildungsbereich Hochschulbereich
Innovationsbereich E-Learning; Studienangebote: Weiterentwicklung, Umstrukturierung (Bologna-Prozess)
Organisationsstruktur Zust├Ąndiges Landesministerium:
Ministerium f├╝r Wissenschaft, Forschung und Kunst, K├Ânigstra├če 46, 70173 Stuttgart
Walter Kaag, Tel. (0711) 279-3325, E-Mail: walter.kaag@mwk.bwl.de
Iris Bruckner, Tel. (0711) 279-3185, E-Mail: iris.bruckner@mwk.bwl.de
Projektbeginn 01.10.2006
Projektende
Beteiligte Bundesl├Ąnder Baden-W├╝rttemberg
Letzte Änderung am 23.04.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)