Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
KuBiM Berlin: soundXchange - Klangregie und Klangberatung (Zukunftsmusik. Sound Design als neuer interdisziplinärer Studienbaustein)

http://www.pedocs.de/volltexte/2008/246/pdf/heft125.pdfExterner Link

Ziel des Projekts waren Entwicklung, Aufbau und Einrichtung eines neuen, zukunftstr√§chtigen Studienbausteins zum Thema Klang und Gestaltung mit Unterst√ľtzung von Institutionen und privaten Unternehmen.
In Workshops und einem Klanglabor - deren Forschungen ein Gastprofessor oder eine Gastprofessorin als Research Artist pr√§gen sollen - werden Klangerzeugung und -√ľbertragung in allen Facetten und Anwendungsbereichen erforscht: Klangkunst, elektroakustische Musik, avancierte elektronische Popmusik, radiophone Kunst.
Traditionelle musikalische Ausdrucksformen werden hier in Richtung der neuen Medientechnologien weiterentwickelt, um auf die klassische Ausbildung zur√ľckzuwirken. Hier hat auch eine wissenschaftlich-k√ľnstlerische Forschung ihren Platz, die die Wirkung von Klang in medien√ľbergreifenden Konstellationen und in Bezug auf Rezipienten und Rezipientinnen untersucht.
Daraus leitete sich ein Studienbaustein ab, der das bestehende Ausbildungsangebot erg√§nzen sollte in den Bereichen Filmmusik, digitale Klanggestaltung, Objektsounddesign, Klangraumdesign. Das Angebot richtet sich an Studierende der Fakult√§t Musik, die es als Wahlpflicht- oder Wahlveranstaltung belegen k√∂nnen - es wird aber auch fakult√§ts√ľbergreifend angeboten f√ľr Studierende der Architektur, der Visuellen Kommunikation, Multimedia-Klassen der Bildenden Kunst oder der Studieng√§nge Industrial Design und Electronic Business. Der interdisziplin√§re Studienbaustein ¬ĄSound Design¬ď versteht sich dabei als Vorgriff auf den w√§hrend des Projektzeitraums entwickelten gleichnamigen Masterstudiengang.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Entwicklung eines neuen Studiengangs zum Themenkomplex k√ľnstlerische Klanggestaltung unter Einbezug der neuen Medien.

mehr/weniger
Schlagwörter

Musik, Studiengang, Master-Studiengang, Entwicklung, Popmusik, Filmmusik, Medientechnik, Design, Neue Medien, Klang, Elektroakustik, Kunst, Klangerzeugung,

Titel KuBiM Berlin: soundXchange - Klangregie und Klangberatung (Zukunftsmusik. Sound Design als neuer interdisziplinärer Studienbaustein)
Kurztitel soundXchange
Projekttyp Länderprojekt
Projekt wird gefördert durch Bund und beteiligte Länder
Förderkennzeichen A 6681
Bildungsbereich Hochschulbereich; Berufliche Bildung
Innovationsbereich Medienbildung; Studienangebote: Weiterentwicklung, Umstrukturierung (Bologna-Prozess)
Organisationsstruktur Zuständiges Landesministerium:
Senatsverwaltung f√ľr Bildung, Wissenschaft und Forschung, ehemals Berliner Senatsverwaltung f√ľr Wissenschaft, Forschung und Kultur, Beuthstra√üe.6-8, 10117 Berlin, Tel. (030) 90267, E-Mail: briefkasten@senbjs.verwalt-berlin.de

Projektdurchf√ľhrung:
Universit√§t der K√ľnste Berlin, Prof. Martin Rennert (Projektleitung), Einsteinufer 43-53, 10587 Berlin, Tel. (030) 3185-2448 oder -2449, E-Mail: praesident@udk-berlin.de
Projektbeginn 01.04.2002
Projektende 31.12.2004
Projektbezogene Ver√∂ffentlichungen/ Projektberichte http://www.pedocs.de/volltexte/2008/440/pdf/‌abschlussbericht_kubim_programmtraeger.pdf
Beteiligte Bundesländer Berlin
Zuletzt geändert am 11.09.2017
Ist Teilprojekt von: Kulturelle Bildung im Medienzeitalter

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)