Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Bilinguale Grundschule Französisch

https://bildungspakt-bayern.de/bilinguale-grundschule-franzoesisch/Externer Link

Ziele des bayerischen Modellprojekts sind die Förderung der Sprachkompetenz bei Grundschülerinnen und -schülern in Französisch, die Anbahnung interkultureller Handlungskompetenz, die Eröffnung von Anschlussmöglichkeiten an französischsprachige Bildungs- und Erziehungsangebote in Kindertageseinrichtungen sowie Schaffung eines Fundaments für das Erlernen der Fremdsprache Französisch an weiterführenden Schulen.

Vor diesem Hintergrund entwickeln die beteiligten Modellschulen ein Schulprofil "Bilinguale Grundschule Französisch" als freiwilliges Angebot in den Jahrgangsstufen 1 bis 4 für Kinder mit und ohne sprachliche(n) Vorkenntnisse(n).
Dabei werden Französisch-Angebote in verschiedenen Umsetzungsvarianten gemacht (Französisch als Arbeitsgemeinschaft oder als Zusatzangebot im Ganztag) und die Vernetzung mit externen Partnern angestrebt.
Bei geeigneten Themen in den Fächern Kunst, Musik, Sport, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht wird in französischer Sprache unterrichtet.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Erprobung und Weiterentwicklung von bilingualem Unterricht (deutsch/englisch) in der Grundschule.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bayern, Bilinguale Klasse, Bilingualer Unterricht, Didaktik, Französisch, Französisch als Zweitsprache, Französischunterricht, Fremdsprache, Fremdsprachenunterricht, Grundschule, Interkulturelle Kompetenz, Lehrerfortbildung, Mehrsprachigkeit, Methodik, Sachunterricht, Schulprofil, Sprachbewusstsein, Sprachförderung, Sprachkompetenz, Unterrichtsgestaltung,

Titel Bilinguale Grundschule Französisch
Projekttyp Länderprojekt
Projekt wird gefördert durch Bayern
Bildungsbereich Primarbereich
Innovationsbereich Sprachförderung; Lehr-/Lernprozesse; Kompetenzentwicklung pädagogischen Personals
Organisationsstruktur

Projektdurchführung:
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Projektpartner:
Institut Francais München;
Babilou Fondation;
vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Wissenschaftliche Begleitung:
Prof. Dr. Thorsten Piske, Katrin Schwanke, Patricia Uhl (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg)

Projektbeginn 2017
Projektende
Beteiligte Bundesländer Bayern
Zuletzt geändert am 10.09.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)