Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
BMBF-Förderlinie OERinfo: Education Labs - Offene Bildung mit digital gestützten Methoden

https://edulabs.de/Externer Link

Wie lassen sich offene Bildungsangebote mit digital gestützten Methoden gestalten?
Die Education Labs versammeln Experten in lokalen Gruppen, die ihre didaktischen, technischen und gestalterischen Fähigkeiten nutzen, um gemeinsam innovative und nachnutzbare Bildungsmaterialien zu entwickeln.

Dabei organisiert das Projekt In drei Bundesländern regelmäßige Treffen von interdisziplinären Teams, in denen Materialien und Methoden für die Nutzung in Schulen erstellt, dokumentiert und verbessert werden.
Die Lab-TeilnehmerInnen gestalten neue Projekte zu OER und digital gestützten Methoden. Bei ihren Vorhaben werden sie didaktisch und technisch begleitet, bei der Abstimmung und Vernetzung mit Bildungsträgern unterstützt. In ihren Heimatinstitutionen wirken die ProjektteilnehmerInnen als Ansprechpartner und Multiplikatoren.

Ergänzend zu den regelmäßigen Treffen fungieren die Education Labs als Anlaufstellen für vorhandenes OER-Engagement in der Region und organisieren Workshops für neue Impulse in der Medienbildung.
Die Aktivitäten und Erfahrungen aus den Labs werden laufend dokumentiert und in externen Lehrerfortbildungen vermittelt.

Das Projekt gehört zur BMBF-Förderlinie OERinfo.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Sichtbarmachung der mit OER verbundenen Möglichkeiten und im Aufbau von Kompetenzen zur Nutzung, Erstellung und Verbreitung von offenen Bildungsmaterialien. 

mehr/weniger
Schlagwörter

Deutschland, E-Learning, Kompetenzentwicklung, Lehr-Lern-Prozess, Lehrmaterial, Lernmaterial, Medienpädagogik, Multiplikator, Multiplikatorenfortbildung, Open Educational Resources, Qualifizierung, Sensibilisierung, Unterrichtsmaterial, Digitale Medien, Offene Bildungsinhalte, OER, OERinfo, OERinfo-Projekt, Digitale Bildung,

Titel BMBF-Förderlinie OERinfo: Education Labs - Offene Bildung mit digital gestützten Methoden
Kurztitel Edulabs
Projekttyp Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch Bund
Bildungsbereich Elementarbereich; Primarbereich; Sekundarbereich I; Sekundarbereich II; Außerschulische Jugendbildung
Innovationsbereich Medienbildung; Lehr-/Lernprozesse; Selbst gesteuertes Lernen; E-Learning; Strukturveränderung im Bildungswesen; Modularisierung von Bildungsangeboten; Kompetenzentwicklung pädagogischen Personals; Unterstützungssysteme
Organisationsstruktur

Projektförderung:
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) (Förderlinie OERinfo)

Projektdurchführung:
Open Knowledge Foundation Deutschland e.V., Berlin

Projektbeginn 01.11.2016
Projektende 30.04.2018
Zuletzt geändert am 20.12.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)