Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
KLIMAfuchs - Das Hamburger Energiesparprojekt für Kitas

http://www.klimafuchs-kita.de/Externer Link

Im Rahmen der KLIMAfuchs-Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte und Kita-Leitungen in Hamburg setzen sich die Teilnehmenden mit den unterschiedlichen Facetten des Themas Energie auseinander und erfahren, wie sie im Kita-Alltag noch bewusster mit Energie umgehen können.
Sie erhalten Hintergrundinformationen zu Energie, Klimaschutz und zukunftsfähiger Entwicklung und setzen sich mit Arbeitsweisen und Methoden von Bildung für eine nachhaltige Entwicklung auseinander. Ideen für die Gestaltung lebendiger Bildungsprojekte werden entwickelt und Maßnahmen und Methoden für die Umsetzung in der Praxis gesammelt.

Halbjährliche Vernetzungstreffen dienen dem gemeinsamen und kontinuierlichen Austausch, neben einem thematischen Schwerpunkt geht es vor allem um die Vorstellung erfolgreicher Bildungsarbeit in beteiligten Kitas.

Da sich die Ergebnisse der Einsparungen erst im zweiten Projektjahr anhand der Jahresabrechnungen für Strom, Wärme und Wasser nachvollziehen lassen, erfolgt die Projektteilnahme über mindestens zwei, besser noch, über drei Jahre. Die Projektlaufzeit orientiert sich am Kita-Jahr, der Projekteinstieg erfolgt immer nach der Sommerpause.
Teilnehmen können alle Kindertageseinrichtungen aus Hamburg. Pro Kita und Jahr wird eine Kostenbeteiligung in Höhe von 650 Euro erhoben.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Unterstützung von Hamburger Kitas bei der Bildungsarbeit im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung und der Umsetzung von Energiesparmaßnahmen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Elementarbereich, Kindertagesstätte, Energiesparen, Klimaschutz, Nachhaltigkeit, Bildungsarbeit, Qualifizierung, Projekt, Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE),

Titel KLIMAfuchs - Das Hamburger Energiesparprojekt für Kitas
Kurztitel KLIMAfuchs
Projekttyp Stiftungsprojekt
Projekt wird gefördert durch Sonstiger Träger
Bildungsbereich Elementarbereich
Innovationsbereich Bildung für nachhaltige Entwicklung; Bildungsnetzwerke; Kompetenzentwicklung pädagogischen Personals
Organisationsstruktur Projektträger:
Save Our Future – Umweltstiftung (S.O.F.), Kontakt: Anna Thielebein, Friesenweg 1, 22763 Hamburg, Tel. (040) 226 32 77 65, E-Mail: anna.thielebein@save-our-future.de
Projektbeginn 01.08.2016
Projektende
Beteiligte Bundesländer Hamburg
Letzte Änderung am 02.08.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)