Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( (Systematikpfad: "SCHULWESEN ALLGEMEIN") und (Systematikpfad: SCHULFORSCHUNG) ) und (Schlagwörter: FORSCHUNGSPROJEKT) ) und (Bildungsebene: PRIMARSTUFE)

Es wurden 10 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 10
  • Interview zur StEG-Studie: "Neue Qualität in der Bildungsforschung"

    Die vom BMBF geförderte “Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen“ (StEG) ist eine Pionierleistung auf dem Gebiet der Ganztagsschulforschung. Nach vier Jahren legt das Forscherkonsortium des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung, des Deutschen Jugendinstituts, des Instituts für Schulentwicklungsforschung und der Justus-Liebig-Universität ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:46507" }

  • IDeA-Forschungsprojekt IGEL (Individuelle Förderung und adaptive Lern-Gelegenheiten in der Grundschule)

    Das Projekt des Forschungszentrums IDeA (Center for Research on Individual Development and Adaptive Education of Children at Risk) geht der Frage nach, wie Unterricht und Lernumgebungen in der Grundschule gestaltet und strukturiert sein sollten, damit (a) Kinder – und dabei insbesondere solche mit ungünstigen Lernvoraussetzungen – gefördert und (b) Basisstandards von allen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:47981" }

  • Leseprofi im Leseteam - Entwicklung und Evaluation eines Programmes zur Förderung von Lesekompetenz in der Grundschule

    Das Programm Leseprofi im Leseteam wurde von März 2007 bis Juli 2008 am Institut für Grundschulforschung der Universität Erlangen-Nürnberg entwickelt und untersucht. Es adaptiert zentrale Elemente aus zwei bestehenden Programmen aus dem angloamerikanischen Sprachraum: das Reciprocal Teaching Programm (Brown & Palincsar 1984) und das Peer Assisted Learning Strategies ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:48109" }

  • IDeA-Forschungsprojekt FLORI (Fluency Learning through Oral Reading Instruction)

    Im Rahmen des Projektes FLORI untersuchten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Forschungszentrums IDeA (Center for Research on Individual Development and Adaptive Education of Children at Risk) in Kooperation mit dem Amt für Jugend, Schulen und Sport des Main-Taunus-Kreises, ob es durch den Einsatz von Lautleseverfahren in der Grundschule gelingen kann, sich ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:48103" }

  • StEG: Die erste Phase (2005-2011)

    Ziel der ersten Phase des Projekts StEG (“Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen“) war es, die Arbeit und die Rahmenbedingungen an den Ganztagsschulen über einen längeren Zeitraum hinweg so umfassend wie möglich abzubilden. Damit wurde eine Grundlage für eine zielgerichtete Schulentwicklungsarbeit und deren Unterstützung durch die Bildungspolitik ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:50443" }

  • StEG: Publikationen

    Publikationsverzeichnis des Projekts StEG - “Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen“ - mit Ergebnisbroschüren zu den drei Projekt-Phasen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:46505" }

  • StEG: Die Teilprojekte der Studie (zweite Projektphase 2012-2015)

    In der zweiten Phase des Projekts stehen die Bedingungen, die für die Wirkung von Ganztagsschule verantwortlich sind, im Mittelpunkt. In fünf Teilstudien wird untersucht, wie sich die Teilnahme am Ganztag auf die Lernentwicklung von Schülerinnen und Schülern auswirkt, wie sie ihre Schullaufbahn und den weiteren Bildungsweg beeinflusst und wie die außerunterrichtlichen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:50444" }

  • "Wichtig ist es jetzt, auf die Qualität zu achten" - "Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen" vorgestellt

    Die „Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen“ (StEG) war als Längsschnittstudie mit drei Erhebungswellen in den Jahren 2005, 2007 und 2009 angelegt. 371 Ganztagsschulen wurden auf ihre Entwicklung hin beobachtet. Die Ergebnisse der Studie wurden im November 2010 vorgestellt. Die Online-Redaktion sprach mit der Projektkoordinatorin Dr. Natalie Fischer vom Deutschen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:46514" }

  • Forschungsprojekte des Arbeitsgebiets Grundschulpädagogik, Universität Bremen

    Die Internetseite liefert einen Überblick über laufende und abgeschlossene Projekte des Arbeitsbereichs. Schwerpunktthemen sind: Übergang zwischen Kindergarten und Grundschule mit besonderer Berücksichtigung der Schuleingangsphase, Familienbildung, Qualitätsentwicklung sowie verschiedene Projekte im Bereich Lehr- bzw. Studiengangsentwicklung.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:35753" }

  • Religious Education Laboratory digital (RELab digital)

    In diesem Projekt werden auf empirischer Basis einer medienweltorientierten Religionsdidaktik interaktive und multimodale Lernprozesse entwickelt, erprobt und evaluiert. Zentral steht dabei die Frage danach, wie Akteure der religiösen Bildungsarbeit hybrid-digitale Lehr- und Lernszenarien in Bildungskontexten bewerten. Damit reiht sich das Projekt vor allem in die ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61215" }