Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Freitext: QUADRATISCHE und GLEICHUNGEN) und (Quelle: "learn:line NRW") ) und (Bildungsebene: "SEKUNDARSTUFE II")

Es wurden 41 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Quadratische Ergänzung zur Lösung quadratischer Gleichungen, Beispiel 2 | G.04.06

    Abgesehen von der a-b-c-Formel oder p-q-Formel kann man quadratische Gleichungen auch über „quadratische Ergänzung“ lösen. Die meisten Leute finden die quadratische Ergänzung eher „unschön“, jedoch handelt es sich immer um den gleichen Lösungsweg (auch wenn er etwas länger dauert). Mathematisch gesehen ist die quadratische Ergänzung der eigentliche Lösungsweg von ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00010092" }

  • Quadratische Ergänzung zur Lösung quadratischer Gleichungen, Beispiel 1 | G.04.06

    Abgesehen von der a-b-c-Formel oder p-q-Formel kann man quadratische Gleichungen auch über „quadratische Ergänzung“ lösen. Die meisten Leute finden die quadratische Ergänzung eher „unschön“, jedoch handelt es sich immer um den gleichen Lösungsweg (auch wenn er etwas länger dauert). Mathematisch gesehen ist die quadratische Ergänzung der eigentliche Lösungsweg von ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00010091" }

  • Quadratische Ergänzung zur Lösung quadratischer Gleichungen | G.04.06

    Abgesehen von der a-b-c-Formel oder p-q-Formel kann man quadratische Gleichungen auch über „quadratische Ergänzung“ lösen. Die meisten Leute finden die quadratische Ergänzung eher „unschön“, jedoch handelt es sich immer um den gleichen Lösungsweg (auch wenn er etwas länger dauert). Mathematisch gesehen ist die quadratische Ergänzung der eigentliche Lösungsweg von ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00010090" }

  • Quadratische Ergänzung zur Lösung quadratischer Gleichungen, Beispiel 3 | G.04.06

    Abgesehen von der a-b-c-Formel oder p-q-Formel kann man quadratische Gleichungen auch über „quadratische Ergänzung“ lösen. Die meisten Leute finden die quadratische Ergänzung eher „unschön“, jedoch handelt es sich immer um den gleichen Lösungsweg (auch wenn er etwas länger dauert). Mathematisch gesehen ist die quadratische Ergänzung der eigentliche Lösungsweg von ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00010093" }

  • Quadratische Gleichungen lösen

    Mit über 150 Artikeln und über 100 interaktiven Übungen gehört MatheGuru.com zu den umfangreichsten Mathematikseiten im deutschsprachigen Internet. Zahlreiche farbige Abbildungen visualisieren die einzelnen Sachverhalte und helfen beim Verständnis. Hier werden vier gängige Verfahren erläutert, um quadratische Gleichungen zu lösen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00004442" }

  • Quadratische Gleichungen: was ist das und wie kann man quadratische Gleichungen lösen | G.04

    Eine „quadratische Gleichung“ (bzw. „Gleichung zweiten Grades“ oder „Gleichung zweiter Ordnung“) ist eine Gleichung, in welcher die Variable (meist „x“) quadratisch auftaucht. Man sieht in der Gleichung also „x“ und „x²“. Im Koordinatensystem wird so eine Gleichung durch eine Parabel beschrieben (was uns hier jedoch nicht interessiert). Um „quadratische ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00010069" }

  • Quadratische Gleichungen mit der Form ax²+c=0 lösen, Beispiel 2 | G.04.05

    Eine quadratische Gleichung, in welcher das „x“ fehlt heißt „reinquadratisch“. (Wir reden hier also von einer Gleichung der Form „ax²+c=0“). Diese Gleichung löst man einfach nach „x“ auf. Man bringt also das „c“ rüber, teilt durch „a“ und zieht die Wurzel. (nicht vergessen: es gibt eine „Plus“-Lösung UND eine „Minus“-Lösung!)

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00010088" }

  • Quadratische Gleichungen mit der Form ax²+c=0 lösen, Beispiel 1 | G.04.05

    Eine quadratische Gleichung, in welcher das „x“ fehlt heißt „reinquadratisch“. (Wir reden hier also von einer Gleichung der Form „ax²+c=0“). Diese Gleichung löst man einfach nach „x“ auf. Man bringt also das „c“ rüber, teilt durch „a“ und zieht die Wurzel. (nicht vergessen: es gibt eine „Plus“-Lösung UND eine „Minus“-Lösung!)

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00010087" }

  • Quadratische Gleichungen mit der Form ax²+c=0 lösen, Beispiel 3 | G.04.05

    Eine quadratische Gleichung, in welcher das „x“ fehlt heißt „reinquadratisch“. (Wir reden hier also von einer Gleichung der Form „ax²+c=0“). Diese Gleichung löst man einfach nach „x“ auf. Man bringt also das „c“ rüber, teilt durch „a“ und zieht die Wurzel. (nicht vergessen: es gibt eine „Plus“-Lösung UND eine „Minus“-Lösung!)

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00010089" }

  • Quadratische Gleichungen mit der Form ax²+c=0 lösen | G.04.05

    Eine quadratische Gleichung, in welcher das „x“ fehlt heißt „reinquadratisch“. (Wir reden hier also von einer Gleichung der Form „ax²+c=0“). Diese Gleichung löst man einfach nach „x“ auf. Man bringt also das „c“ rüber, teilt durch „a“ und zieht die Wurzel. (nicht vergessen: es gibt eine „Plus“-Lösung UND eine „Minus“-Lösung!)

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00010086" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 Eine Seite vor Zur letzten Seite