Unternehmensformen, Unternehmensstrukturen - kostenloses Unterrichtsmaterial, Arbeitsblätter und Übungen (2)

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: UNTERNEHMENSFORMEN und UNTERNEHMENSSTRUKTUREN)

Es wurden 20 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
11 bis 20
  • Genossenschaften einfach erklärt (explainity® Erklärvideo)

    In unserem explainity-education-Clip des Monats September kümmern wir uns dieses Mal um den genossenschaftlichen Genossenschaften-Grundgedanken. Nicht zuletzt die Musketiere haben diese Ideologie geprägt wie kaum ein anderer: Wo Einer alleine nicht weiter kommt, bringen wir ihn gemeinsam ans Ziel. Also: Einer für Alle und Alle für Einen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013087" }

  • Themenheft: Schülerfirma

    Das Themenheft beinhaltet den Arbeitsteil für die Lernenden und den didaktischen Kommentar für die Lehrenden. Arbeitsheft zeigt Jugendlichen Schritt für Schritt, wie sie eine mitbestimmte Schülerfirma gründen können. Die Fragen, die die Lernenden im Prozess gemeinsam diskutieren und beantworten müssen, sind vielfältig: Was ist eine gute Geschäftsidee und wie schreibt ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014484" }

  • AGRAVIS – der unbekannte Riese

    Ursprünglich als regionale Genossenschaft gegründet, hat sich das münsteraner Unternehmen AGRAVIS mittlerweile zum zweitgrößten Agrarhändler in ganz Europa entwickelt. Der Beitrag portraitiert eines der umsatzstärksten Unternehmen in Westfalen. Es gibt Hinweise auf weiterführende Literatur.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013359" }

  • Unternehmensporträt Kino (Sek I+II)

    Aufbauend auf die Auseinandersetzung mit den in Deutschland gängigen Kinotypen („Die Kinolandschaft“ aus dem Themenbereich „Medieninstitution Kino“) nehmen die Schüler*innen ein Kino ihrer Stadt oder Region genauer in den Blick und erstellen ein (Unternehmens-)Porträt, das sie den ökonomischen Wert eines Kinobesuchs erfahren lässt. Abschließend beschäftigen sie sich ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014346" }

  • Wortmann-Schuhe aus Detmold in die ganze Welt

    Europas größter Damenschuhhersteller, die Wortmann-Gruppe, wächst seit über 40 Jahren im lippischen Detmold. Im Geschäftsjahr 2013/14 konnte die Unternehmensgruppe 52,6 Mio. Paar Schuhe verkaufen. Der Beitrag portraitiert das Unternehmen, von dem rein statistisch jede zweite Frau in Deutschland ein Paar Schuhe besitzt. Es gibt Hinweise auf weiterführende ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013369" }

  • FALKE – von Stricksocken zu Lifestyle Kleidung

    Dieser Beitrag gibt einen historischen Abriss zur Firmengeschichte und wie sich dieses Unternehmen in der Textilbranche etablieren konnte. Es werden wichtige Innovationen und Produktionsstandorterweiterungen erläutert und aktuelle Daten zu Mitarbeitern und Umsätzen dargestellt. Des Weiteren gibt es Hinweise zu weiterführender Literatur.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005530" }

  • Themenblätter im Unterricht - Unternehmensethik. Eigentum verpflichtet

    Debatten über Arbeitsplatzvernichtung, überhöhte Managergehälter und Korruption finden sich täglich in den Medien. Was sind Hintergründe und Motive der handelnden Unternehmen?

    Details  
    { "BPB": "DE:SODIS:CP.BPB-00000054" }

  • Das ostwestfälische "Klemmen Valley"

    Jeder kennt vermutlich die "Lüsterklemmen", die z.B. bei Lampen die Stromverbindung herstellen. Moderne Geräte unterschiedlichster Art und Funktion brauchen ebenfalls solche Verbindungen, die allerdings heute teilweise den alten Lüsterklemmen technisch weit überlegen und mit ihnen kaum noch vergleichbar sind. Ostwestfalen-Lippe gilt als Standort weltweit ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014964" }

  • Let’s make money! Ein Ratespiel zur Rolle und Funktionsweise von Plattformen im digitalisierten Kapitalismus

    Alle Teilnehmenden bekommen eine Infokarte zu einem Unternehmen. Reihum stellt eine Person den andern die Frage, womit das betreffende Unternehmen Geld verdient. Die Ratenden schreiben ihre Antworten auf und die fragende Person fügt die richtig Antwort hinzu. Dann werden alle Antworten vorgelesen und die Ratenden geben einen Tipp ab, welche davon stimmt. Bei der Auflösung ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00018555" }

  • Güterverkehr, Logistik und Arbeitsmarkt in der urbanisierten Welt

    Der weltweit steigende Bedarf an Transportkapazitäten führt zu einer erhöhten Nachfrage an effizienten Verkehrsmitteln und Know-How für international funktionierende Lieferketten. Die Automobilindustrie und Logistikbranche aus Deutschland entwickeln dafür effizienzsteigernde Lösungen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013074" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite