Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

BildungsSysteme International

Diese Seite gehört zu Datenbank Bildungssysteme International.

Centre for Indian Studies in Africa (CISA)

http://cisa-wits.org.za/Externer Link

Indien; Südafrika, Republik

"Das Centre for Indian Studies in Africa (CISA) wurde 2007 an der Witwatersrand Universität (Wits), Johannesburg ins Leben gerufen. 2009 erhielt das Zentrum eine großzügige Förderung durch die Mellon Foundation, um einen Lehrstuhl für Indologie und Stipendien für Studierende einzurichten.
CISA fördert die Lehre, Forschung und öffentliches Engagement zum indischen Sub-Kontinent, seinen Verbindungen zu Afrika und dem Indischen Ozean und nutzt dabei seine facettenreichen Netzwerke, die mit indischen Universitäten, Forschungsinstituten und öffentlichen Behörden geknüpft wurden."
Die Webseite bietet Informationen zu Projekten und Forschungsstipendien, zu Veranstaltungen und Publikationen. [Zusammenfassung: Angaben des Autors der Webseite, Ergänzung und Übersetzung Redaktion Bildung Weltweit]

mehr/weniger
Datensatznummer: 8144
URL (original): http://cisa-wits.org.za/
Ressourcentyp: Institution/Organisation/Vereinigung
Schlagwörter / Index: Kooperation; Forschungsstätte; Internationale Zusammenarbeit; Forschung; Geschichte;
Schlagwörter / frei: Forschungszentrum;
Sprache: Englisch
Quelle / Autor der Webseite: Centre for Indian Studies in Africa (CISA)<Johannesburg>
Herkunftsland der Quelle: Südafrika;
Aufgenommen am: 13.08.2013
Zuletzt geändert am: 20.11.2014
[Link als defekt melden]

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Weitere Plattformen zum Teilen der Inhalte