DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Deutsches Jugendinstitut e.V.

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Deutsches Jugendinstitut e.V. (DJI)
German Youth Institute



Sitz Nockherstr. 2
81541 München
DEUTSCHLAND
Postanschrift Postfach 90 03 52
81503 München
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:info@dji.de
Internetadresse:
Telefon +49 89 6230 6-244
Telefax +49 89 62306-265

Das Deutsche Jugendinstitut e. V. ist ein sozialwissenschaftliches Forschungsinstitut. Es untersucht die Lebenslagen und die Entwicklung von Kindern, Jugendlichen, Frauen, Männern und Familien sowie darauf bezogene öffentliche Angebote zu ihrer Unterstützung und Förderung. Schwerpunkte seiner Arbeit sind u.a.: – Dauerbeobachtung zum Wandel von Lebensverhältnissen – Studien zu aktuellen gesellschaftspolitischen Fragestellungen – Praxisbegleitung und Evaluation von Modellprojekten – Beratung von Politik und Praxis der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe – Unterstützung bei der Erstellung von Berichten der Bundesregierung. Das Deutsche Jugendinstitut hat seinen Sitz in München und eine Außenstelle in Halle/Saale. Mit derzeit rund 280 wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das DJI im Bereich der Forschung über Kinder, Jugendliche, Frauen, Männer und Familien das größte außeruniversitäre Forschungsinstitut in Deutschland. Träger des 1963 gegründeten Instituts ist ein gemeinnütziger Verein mit Mitgliedern aus Politik, Wissenschaft, Verbänden und Institutionen der Jugend und Familienhilfe. Der institutionelle Etat wird überwiegend aus Mitteln des Bundes finanziert.


URL der Veröffentlichungslisten:

http://www.dji.de/index.php?id=141


Zu dieser Institution gehören (in alphabetischer Reihenfolge):

Innovative Projekte von Bund und Ländern (in alphabetischer Reihenfolge):

Aktionsprogramm Kindertagespflege

Demokratie leben!

Digital Divide - Digitale Kompetenz im Kindesalter

ENTIMON - gemeinsam gegen Gewalt und Rechtsextremismus

Entwicklung und Chancen junger Menschen in sozialen Brennpunkten

[ mehr ]

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen