Kindheit unter Hitler - interaktive Zeitreise

http://www.planet-schule.de/sf/multimedia/zeitreisen/kriegskinder/mme/mmewin.html

Wie auf einer Wäscheleine aufgereiht finden sich Fotos und Erinnerungsschnipsel der drei Freunde Lieselotte, Kurt und Erich. Die Schülerinnen und Schüler können sich anhand der einzelnen Lebenslinien und Schicksale ein Bild der deutschen Kriegs- und Nachkriegszeit verschaffen oder auch auf die Jahreszahlen klicken und nachlesen, wie sich die drei Freunde entwickeln und was ihnen passiert. Die Einblicke in das Alltagsleben von Lieselotte, Kurt und Erich beziehen auch größere, historische Ereignisse und Zusammenhänge mit ein.

Höchstalter:

16

Mindestalter:

12

Beschreibung für Schüler:

Wie auf einer Wäscheleine aufgereiht finden sich Fotos und Erinnerungsschnipsel der drei Freunde Lieselotte, Kurt und Erich. Aus der Sicht der drei Kinder wird Geschichte lebendig - konkret: deutsche Geschichte zwischen 1933 und 1946.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Video/Animation

Lizenz:

Keine Angabe

Schlagwörter:

Kindheit

freie Schlagwörter:

Zeitreise; Hitler

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen; Neuere Geschichte; Faschismus und Nationalsozialismus

Titel für Schüler:

Kindheit unter Hitler

Geeignet für:

Schüler; Lehrer


Lernressource bei Edutags

Edutags Tags

Kindheit unterm Hakenkreuz  Nationalsozialismus  2. Weltkrieg  Drittes Reich  Geschichte  Gesellschaftslehre  Kriegskinder  

Edutags Kommentare

Darstellung der Lebensgeschichte von Kindern im Zeitalter des Nationalsozialismus