Kindheit - Unterrichtsmaterial

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: KINDHEIT)

Es wurden 107 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Populismus als Phänomen der Netz- und Jugendkultur

    In diesem Fachartikel zum Thema Populismus als Phänomen der Netz- und Jugendkultur erklärt Dr. Frederik Weinert, wie sich Rassismus und Beleidigungen in den Schulalltag einschleichen. Vor allem in WhatsApp-Gruppen entwickelt sich schnell eine gefährliche Eigendynamik.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.21001738" }

  • Experiment: Zauberschrift

    Dieses Arbeitsmaterial für den Sachunterricht in der Grundschule enthält eine Anleitung für ein Experiment mit Zauberfarbe.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.2001772" }

  • Brigitte Junger: Kunst-Stücke für Kinder – Franz Marc „Die gelbe Kuh“ (Hörspiel-CD)

    Wie verbrachte der berühmte Künstler Franz Marc seine Kindheit?  Warum malte er gelbe Kühe, blaue Pferde oder lila-braune Affen? Und wie reagierten die Menschen darauf? Das Hörspiel Kunststücke für Kinder: Franz Marc „Die gelbe Kuh“ vermittelt auf ansprechende Weise Wissen über den Künstler und seine ungewöhnlichen Werke. Herausragende Sprecher und Musik ...

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1019438" }

  • Inszenierung in Heilbronn; Besprechung

    In seiner frühen Kindheit ein Garten wurde in Heilbronn inszeniert. Der Link führt auf eine recht ausführliche Besprechung, die Anregungen für eigene szenischen Interpretationen bieten kann.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1009792" }

  • Kinderarbeit weltweit: Die sieben wichtigsten Fragen und Antworten - bei unicef.de

    Kinderarbeit sind laut Definition Arbeiten, für die Kinder zu jung sind oder die gefährlich oder ausbeuterisch sind, die körperliche oder seelische Entwicklung schädigen oder die Kinder vom Schulbesuch abhalten. Sie beraubt Kinder ihrer Kindheit und verstößt gegen die weltweit gültigen Kinderrechte. In Deutschland ist das Mindestalter 15 Jahre mit einigen Ausnahmen für ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:60447" }

  • Friedrich Dürrenmatt

    Wo verbrachte Heinrich Böll seine Kindheit? Was ist für Friedrich Dürrenmatt Humor? Auf welchen Umwegen wurde Max Frisch Schriftsteller? Und warum hat Michael Ende eine Schauspielausbildung gemacht? Diese und viele andere Fragen beantworten die Autoren selbst und lassen dabei viel von ihrer Persönlichkeit erkennen. Die Originaltöne sind Schätze aus den Fernseharchiven. ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001669" }

  • SPELL - Siegener Preis für Erstleseliteratur

    Mit dem Literaturpreis SPELL - dem Siegener Preis für Erstleseliteratur - zeichnet die Forschungsstelle für sprachliche und literarische Bildung und Sozialisation im Kindesalter (Schrift-Kultur) der Universität Siegen jeden Monat zwei Erstlesebücher aus: eins für die Lesestufe 1 (ab 5 bis 6 Jahren) und eins für die Lesestufe 2 (ab 7 bis 8 Jahren). Preiswürdig sind ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:62242" }

  • Autoren erzählen

    Wo verbrachte Heinrich Böll seine Kindheit? Was ist für Friedrich Dürrenmatt Humor? Auf welchen Umwegen wurde Max Frisch Schriftsteller? Und warum hat Michael Ende eine Schauspielausbildung gemacht? Diese und viele andere Fragen beantworten die Autoren selbst und lassen dabei viel von ihrer Persönlichkeit erkennen. Die Originaltöne sind Schätze aus den Fernseharchiven. ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00004370" }

  • Migration, Kita, Schule: Zukunftstrends und Konsequenzen

    Nach einer kurzen Beschreibung von für die Thematik relevanten Zukunftstrends wird dargestellt, wie sich Familie und Kindheit wandeln (werden) und welche Konsequenzen dies für Kindertageseinrichtungen und Schulen hat bzw. haben wird. Beispielsweise werden diese eine größere Bedeutung als Sozialisations- und Erziehungsinstanz gewinnen. Auch werden sich die Rollen von ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:51210" }

  • Janusz Korczak (Kinderarzt)

    Henryk Goldszmit, wie Janusz Korczak eigentlich hieß, wuchs mit Russisch als Unterrichtssprache in Warschau auf, das in seiner Kindheit zum russischen Teilungsgebiet gehörte. Schon zu seiner Studienzeit an der medizinischen Fakultät in Warschau war er als Schriftsteller tätig und gewann einen literarischen Wettbewerb. Einnahmen, die er neben seiner Tätigkeit als Arzt ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015851" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Eine Seite vor Zur letzten Seite