DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Onlineressourcen: Suchtkranke (Alkohol / Drogen / Medikamente / Spielsucht)

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Innerhalb von "Suchtkranke (Alkohol / Drogen / Medikamente / Spielsucht)"


Gesamtzahl der gefundenen Einträge: 9   |   Seite 1 von 1   |   Datensätze 1-9

  1. Alkohol in der Schwangerschaft 

    Monographie/Buch/Dissertation

    Die Expertise, die als Grundlage für die Entwicklung von Beratungsunterlagen zum Thema ´´Schwangerschaft und Alkoholkonsum´´ erstellt wurde, bietet anhand einer umfassenden Literaturrecherche einen Überblick über den aktuellen Wissenstand zu den Folgen pränataler Alkoholexposition. Vor diesem Hintergrund werden Möglichkeiten in der medizinischen Basisversorgung zur Identifizierung von Risikoverhalten beschrieben sowie Grundlagen und Ansätze zur Prävention fetaler Alkoholschäden dargestellt.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  2. ARCHIDO - Informations- und Forschungszentrum für Alkohol, Tabak, Medikamente, Drogen und Sucht 

    Die Ziele des ARCHIDO sind die Sammlung, Dokumentation, Aufbereitung und Bereitstellung von Publikationen im multidisziplinären Forschung- und Arbeitsbereich "Sucht und Drogen". Eine zentrale Aufgabe des ARCHIDO besteht darin, die allgemeine und fachliche Öffentlichkeit über Print- und Online-Publikationen im Drogenbereich zu informieren, sowie den Zugang zu Veröffentlichungen zu gewährleisten. Das ARCHIDO ist am Institut für Suchtforschung an der Fachhochschule Frankfurt angebunden. Hier haben Sie Zugriff auf die Datenbank.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  3. Drogen- und Suchtbericht 2016 

    Der vorliegende Bericht umfasst den Zeitraum 2015 bis Anfang 2016. Er gibt einen umfassenden Überblick über die Daten- und Faktenlage zu legalen Suchtmitteln, illegalen Drogen und Verhaltenssüchten in Deutschland. Er ist gegliedert in die Kapitel: Suchtstoffe und Suchtformen; Schwerpunktthemen der Drogenbeauftragten der Bundesregierung; Suchtstoffübergreifende Prävention, Beratung und Behandlung; Gesetzliche Regelungen und Rahmenbedingungen; Internationales. Schwerpunktthema dieses Berichtes ist die Computerspiel- und Internetabhängigkeit.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  4. Drogen-Wissen 

    Index/Katalog/Datenbank/Bibliographie

    Drogen-Wissen hat es sich zur Aufgabe gemacht, allgemeinverständlich Begriffe und Zusammenhänge zur Drogenthematik zu erläutern, insbesondere zum Zweck der Aus- und Weiterbildung. Daneben soll die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Chemikern, Medizinern, Juristen, Psychologen, Lehrern und anderen Fachrichtungen erleichtert werden, indem die Fachbegriffe transparenter gemacht werden, sowie Kontakte zwischen Behörden, Organisationen und Firmen sowie anderen mit der Alkoholproblematik beschäftigten Personen erleichtert werden. Letzteres soll auch durch die Drogen-Linklisten erreicht werden, die einen beschleunigten und gezielten Zugriff auf die zahllosen Internet-Seiten bieten sollen.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  5. European Legal Database on Drugs 

    Gesetz/Verordnung/Konvention/Vertrag

    Die European Legal Database on Drugs (ELDD) ist eine Online-Datenbank des European Monitoring Centre for Drugs and Drug Addiction (EMCDDA) mit Informationen über Drogengesetze der europäischen Mitgliedsstaaten inklusive Norwegen sowie der landesspezifischen praktischen Umsetzungen. Weiterhin finden sich ein News-Bereich, Informationen zu vergleichenden Studien und zu aktuellen Trends in der Drogengesetzgebung.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  6. Kointer.de - Onlineberatungsstelle für Hamburger im Suchtbereich 

    Mailingliste / Newsletter / Chat

    Kointer ist eine virtuelle Beratungsstelle im Suchtbereich mit Einzugsgebiet Hamburg. Sie bietet qualifizierte Beratung für alle suchtmittelgefährdeten und -abhängigen Jugendlichen und Erwachsenen, Angehörige, sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Institutionen aus Hamburg. Kointer ist kostenlos, vertraulich und auf Wunsch anonym. Möglich ist eine Beratung per Chat, E-Mail oder Telefon sowie der Austausch in einem Forum.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  7. Studien zur Suchtprävention (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) 

    Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung stellt auf dieser Seite ihre aktuellen Studien zur Suchtprävention zum Download bereit. Der Schwerpunkt liegt auf Untersuchungen zur Drogenaffinität und zum Drogenkonsum Jugendlicher und junger Erwachsener.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  8. Wissen, was gespielt wird! Der Pädagogische Ratgeber für Computer- und Konsolenspiele NRW 

    Anleitung/Manual

    Der Spieleratgeber NRW für Eltern und Pädagogen wird von ComputerProjekt Köln e. V. in Zusammenarbeit mit dem Land Nordrhein-Westfalen herausgegeben und dient der Entwicklung von Medienkompetenz sowie dem Jugendmedienschutz. Medienpädagogen und Jugendliche erproben und beurteilen gemeinsam Computer- und Konsolenspiele. Die Ergebnisse der Tests sowie weitere Informationen aus Forschung, Pädagogik und Praxis werden bereitgestellt. Der Spieleratgeber NRW möchte Eltern, Pädagoginnen und Pädagogen bei der Aufgabe der Medienerziehung von Kindern unterstützen.
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

  9. Zur symbolischen und politischen Funktion des Drogenkonsums 

    Monographie/Buch/Dissertation

    Im Zentrum der kritischen Auseinandersetzung stehen die Urteile der Fachöffentlichkeit und deren überwiegend abwertende Menschenbilder von Drogenkonsumenten. Es wird aufgezeigt, dass illegalisierter Drogenkonsum zu einem Phänomen verklärt wird, weil er in seinem Wesen nicht akzeptiert und nicht verstanden werden will. Nach dem Motto: Was nicht sein darf, kann kein Bürger wirklich wollen. Dargestellt wird, dass die Illegalisierung maßgeblich für das verbreitete Unverständnis und für die negativen Folgen von Drogenkonsum verantwortlich ist. 361 S. Download
    Zuletzt gelesen: 2017-06-24

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen