DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen
Am Donnerstag, dem 30.3.2017, wird der Bildungsserver wegen Arbeiten am Berliner Wissenschaftsnetz zwischen 13 und 16 Uhr nicht erreichbar sein. Wir bitten um Verständnis.

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Onlineressourcen: Kinder- und Jugendpolitik

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Innerhalb von "Kinder- und Jugendpolitik"


Gesamtzahl der gefundenen Einträge: 55   |   Seite 1 von 6   |   Datensätze 1-10

  1. 15. Shell- Jugendstudie 2006 

    Die Untersuchung wurde gemeinsam von den Bielefelder Sozialwissenschaftlern Professor Dr. Klaus Hurrelmann und Professor Dr. Mathias Albert und einem Expertenteam des Münchner Forschungsinstituts TNS Infratest Sozialforschung unter Leitung von Ulrich Schneekloth verfasst. Im Auftrag der Deutschen Shell befragten die Experten Anfang des Jahres 2006 mehr als 2.500 Jugendliche im Alter von 12 bis 25 Jahren zu ihrer Lebenssituation, ihren Glaubens- und Wertvorstellungen und ihrer Einstellung zur Politik.
    Zuletzt gelesen: 2017-03-25

  2. 20. November 2014 - Die UN-Kinderrechtskonvention feiert Geburtstag: 25 Jahre Kinderrechte 

    Projekt

    Unter dem Motto „Ich hab immer Rechte“ rufen UNICEF und Auswärtiges Amt jedes Jahr und bundesweit zu Aktionstagen für Kinderrechte an den Schulen auf. Damit sollen Kinder und Jugendliche unterstützt werden, ihre Ideen und ihre Meinung zum Thema Kinderrechte zu formulieren und zu vertreten. Auf Anfrage erhalten Schulen kostenlos umfangreiches Informations- und Unterrichtsmaterial zum Aktionstag.
    Zuletzt gelesen: 2017-03-25

  3. 3. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung 

    Mit Beschluss vom 27. Januar 2000 hat der Deutsche Bundestag die Bundesregierung aufgefordert, regelmäßig einen Armuts- und Reichtumsbericht zu erstatten. Am 25. April 2001 hat die Bundesregierung den ersten Armuts- und Reichtumsbericht vorgelegt. Am 02.03.2005 hat das Bundeskabinett den 2. Armut- und Reichtumsbericht (2005) verabschiedet. Der 3. Bericht wurde im Jahr 2008 vorgelegt und stehe online zur Verfügung.
    (PDF-Dokument, 427 Seiten, 2008)
    Zuletzt gelesen: 2017-03-25

  4. Aktionsprogramm JUGEND der Europäischen Union 

    Index/Katalog/Datenbank/Bibliographie

    Die deutsche Agentur informiert über das EU-Programm Jugend, das sich an Jugendliche im Alter zwischen 15 und 25 Jahren richtet.
    Zuletzt gelesen: 2017-03-25

  5. Aktionstag: Tag der Kinderbetreuung 

    Tag für Tag engagieren sich Hunderttausende Erzieherinnen, Erzieher, Kinderpflegerinnen, Tagesmütter, Tagesväter und Babysitter dafür, dass immer mehr Eltern Beruf und Familie miteinander vereinbaren können. Aus diesem Grund hat sich in 2012 eine Initiative gebildet und mit Hilfe prominenter Unterstützer den Tag der Kinderbetreuung ins Leben gerufen. Der Aktionstag wird immer am Montag nach dem Elterntag (früher: Muttertag) durchgeführt, zum vierten Mal am 11. Mai 2015.
    Zuletzt gelesen: 2017-03-25

  6. Antipädagogik 

    Nachschlagewerk

    Definition des Begriffs ´Antipädagogik´. Quelle: ´Wikipedia´.
    Zuletzt gelesen: 2017-03-25

  7. Aufruf zur Durchführung eines Kinderrechte-Aktionstags zum 20. November 

    Unter dem Motto „Ich hab immer Rechte“ rufen UNICEF Deutschland und die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Bärbel Kofler, Schulen und Bundestagsabgeordnete in diesem Jahr bundesweit zum Mitmachen beim Aktionstag Kinderrechte im November 2016 auf. Anlass ist der Jahrestag der UN-Kinderrechtskonvention.

    UNICEF stellt dazu kostenloses Unterrichtsmaterial für die Grundschule und Sekundarstufe zur Verfügung. Es kann ab sofort unter http://www.unicef.de/mitmachen/aktionstag-kinderrechte bestellt oder heruntergeladen werden. Außerdem unterstützt UNICEF Schulen und Bundestagsabgeordnete dabei, miteinander in Kontakt zu kommen und den Aktionstag Kinderrechte gemeinsam zu gestalten.

    Auf der Webseite www.aktionstag-kinderrechte.de können die Schülerinnen ihre Aktionen vorstellen und ihre Abgeordneten darüber informieren. Die am besten bewertete Aktion gewinnt einen tollen Preis von UNICEF.

    Für Rückfragen von Schulen: Marianne Müller-Antoine, 0221-93650-278, Fax -301, E-Mail: kinderrechte@unicef.de
    Zuletzt gelesen: 2017-03-25

  8. Beteiligung von Kindern, Jugendlichen und Familien (in Sachsen) 

    Arbeitshilfe des Landesjugendamtes Sachsen (verabschiedet vom Landesjugendhilfeausschuss am 01.09.2004), die sich sowohl an Mitarbeiter/innen der öffentlichen und der freien Träger als auch an die Verantwortlichen in der Kommunal- und Landespolitik richtet. Sie stellt theoretische und gesetzliche Grundlagen der Beteiligung vor und benennt Ziele, Rahmenbedingungen, pädagogische Handlungsgrundsätze und Formen der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen. In einem eigenen Kapitel werden spezifische Beteiligungsformen von Familien dargestellt. Literatur- und Linkanhang.
    Zuletzt gelesen: 2017-03-25

  9. Bildung in der Kindertageseinrichtung und der Übergang zur Grundschule in regionalen Strukturen 

    Eine Befragung der Kindertageseinrichtungen und Grundschulen im Kreis Borken – Bildungsstudie Teil II (2007). Im Kreis Borken wurden alle KiTas zur Umsetzung des Bildungsauftrages und zur Weiterbildung des pädagogischen Personals befragt. Zur Kooperation zwischen KiTas und Grundschulen wurden auch alle Grundschulen befragt.
    Zuletzt gelesen: 2017-03-25

  10. Cyber4Kids - Such Dir was zu tun! 

    Index/Katalog/Datenbank/Bibliographie

    Cyber4Kids ist ein Freizeitkalender für alle Kinder und Jugendlichen in und um Dresden. Das Motto von Cyber4Kids ist: ´Such Dir Was Zu Tun!´. Hier auf diesen Seiten möchten wir zusammenfassen, was es in Dresden und Umgebung zu erleben gibt. Dazu streben wir eine Zusammenarbeit mit Vereinen, Initiativen, Trägern, Pädagogen, Eltern und natürlich Kindern und Jugendlichen an. Cyber4kids bietet also eine Plattform, auf der aktuelle Termine für Kinder und Jugendliche erfasst werden. Der Veranstaltungskalender richtet sich an junge Leute von 0 bis 16 Jahren. Geboten werden auch medienpädagogische Seminare und Workshops.
    Zuletzt gelesen: 2017-03-25

Zurück   [  1]     2      3      4      5      6  Weiter

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen