DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Onlineressourcen: Bildungsstatistik allgemein

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Innerhalb von "Bildungsstatistik allgemein"


Gesamtzahl der gefundenen Einträge: 107   |   Seite 1 von 11   |   Datensätze 1-10

  1. Alle Bundesländer haben sich verbessert! : Dossier zum `Bildungsmonitor 2012` 

    Index/Katalog/Datenbank/Bibliographie

    Sachsen hat das leistungsfähigste Bildungssystem aller Bundesländer. Zu diesem Ergebnis kommt der `Bildungsmonitor 2012`, eine Vergleichsstudie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM). Der `Bildungsmonitor` bewertet seit 2004 anhand von über 100 Indikatoren, inwieweit ein Bundesland die Bildungsinfrastruktur verbessert, Teilhabechancen sichert und damit Wachstumskräfte stärkt. Sachsen bietet insbesondere eine ausgezeichnete Förderinfrastruktur und sehr gute Bedingungen für eine individuelle Förderung. Auf Platz zwei folgt Thüringen vor Baden-Württemberg und Bayern. Bremen hat sich auf den fünften Platz hochgearbeitet, Schlusslicht der Vergleichsstudie ist Schleswig-Holstein. Insgesamt haben sich alle Bundesländer verbessert. Im Beitrag sind Dokumente, Pressemitteilungen und Stellungnahmen sowie Presse- Rundfunk- und Fernsehbeiträge zum `Bildungsmonitor 2012` zusammengestellt.
    Zuletzt gelesen: 2017-05-20

  2. Ausbildungsförderung (Statistisches Bundesamt) 

    Statistische Angaben

    Zahlen zur Ausbildungsförderung nach Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG), Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) sowie zur Förderung nach dem Stipendienprogrammgesetz (Deutschlandstipendium).
    Fehlermeldung: Service Unavailable
    Zuletzt gelesen: 2015-04-11

  3. Baden-Württemberg: Statistiken zu Bildung und Kultur 

    Statistische Angaben

    Das Statistische Landesamt Baden-Württemberg bietet u.a. Daten zu Schulen, Schülern und Schülerinnen, Schulabschlüssen, Hochschulen Studenten und Studentinnen, Ausbildung, Finanzen.
    Zuletzt gelesen: 2017-05-20

  4. Bayern: Statistiken zu Bildung, Soziales, Gesundheit, Rechtspflege 

    Statistische Angaben

    Das Thema Bildung gliedert sich in die beiden Punkte Schulen und Hochschulen. Die Schulen umfassen die Zahl der Schüler in den verschiedenen bayerischen Schularten. Unter Hochschulen befinden sich unter anderem die Zahl der Studenten, der Studienanfänger und der abgelegten Prüfungen. Der Bereich Berufsbildung enthält Daten zu Auszubildenden und Ausbildungsverträgen, der Bereich Soziales enthält Zahlen zur Kindertagesbetreuung.
    Zuletzt gelesen: 2017-05-20

  5. Berlin-Brandenburg: Statistiken zu Bildung und Kultur 

    Statistische Angaben

    Statistische Informationen zu Schulen, Berufsbildung, Hochschulen, Ausbildungsförderung, Weiterbildung, Kultur und Sport in der Region Berlin-Brandenburg.
    Zuletzt gelesen: 2017-05-20

  6. Bildung auf einen Blick 2002 

    Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier

    Die diesjährige Ausgabe befasst sich vor allem mit der Qualität der Lernerfolge und den politischen Hebeln, die diese Erfolge mitbestimmen. Sie umfasst einen Vergleich der Fertigkeiten in den Bereichen Lesen, Mathematik und Naturwissenschaften sowie des Engagements und der Einstellungen der Lernenden zu ihren staatsbürgerlichen Pflichten. Die Untersuchung beschränkt sich nicht auf die nationalen Ergebnisse, sondern behandelt darüber hinaus auch Fragen wie die Chancengleichheit der Lernenden und die Vorteile, die den Lernenden selbst und der Gesellschaft aus Investitionen in das Bildungswesen erwachsen. Neue Informationen über die Lernbedingungen und das Lernklima in den Klassen, den Einsatz von Informationstechnologie im Unterricht und die Arbeitsbedingungen der Lehrer erleichtern das Verständnis der Schlüsselelemente des Bildungserfolgs.
    Fehlermeldung: Object moved
    Zuletzt gelesen: 2016-06-18

  7. Bildung auf einen Blick: OECD-Indikatoren 2003 Edition 

    Statistische Angaben

    Der Schwerpunkt der Ausgabe des Jahres 2003 von Bildung auf einen Blick liegt auf der Qualität der Lernergebnisse, den politischen Ansatzpunkten und Bedingungen, die die Bildungserfolge beeinflussen, sowie den - im weitesten Sinne - individuellen und gesellschaftlichen Erträgen von Bildungsinvestitionen. Hierzu gehören eine vergleichende Betrachtung der Schülerleistungen jeweils zu Beginn und am Ende der Schulpflicht mit Bezug auf Kenntnisse und Fähigkeiten in wichtigen Fachgebieten sowie verschiedener Ausprägungen von Lernstrategien und der Freude am Lernen. Diese Betrachtung beschränkt sich nicht nur auf die zusammengefassten Ergebnisse für die jeweiligen Länder, sondern erfasst auch die Unterschiede innerhalb der einzelnen Länder. So können jetzt auch Fragen der Chancengleichheit beim Bildungsangebot und den Bildungsergebnissen untersucht werden, ebenso Aspekte wie Geschlecht, Alter, sozio-ökonomischer Hintergrund, Art der Bildungseinrichtung und Bildungsgang. Die vorliegende Ausgabe enthält auch neue Informationen zu den Lernbedingungen der Schüler, die zu einem besseren Verständnis einiger der Einflussfaktoren des Bildungserfolges beitragen.
    Fehlermeldung: Object moved
    Zuletzt gelesen: 2016-06-18

  8. Bildung in Deutschland 2014. Ein indikatorengestützter Bericht mit einer Analyse zur Bildung von Menschen mit Behinderungen 

    Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier

    Mit “Bildung in Deutschland 2014“ wird der fünfte indikatorengestützte Bericht einer unabhängigen Gruppe von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern vorgelegt. Mit diesem von der Kultusministerkonferenz (KMK) und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Bericht wird eine alle Bereiche des Bildungswesens umfassende aktuelle Bestandsaufnahme des deutschen Bildungswesens vorgenommen. Die Ausgabe 2014 führt die Berichterstattung über bereits in den vorherigen Berichten dargestellte Indikatoren zum deutschen Bildungswesen fort und präsentiert zugleich neue Indikatoren. Im Rahmen einer vertiefenden Analyse wird der Situation von Menschen mit Behinderungen im Bildungssystem nachgegangen.
    Zuletzt gelesen: 2016-06-04

  9. Bildung und Forschung in Zahlen 2013 

    Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier

    Ausgewählte Fakten aus dem Daten-Portal des BMBF – statistische Angaben zu Bildungsausgaben.
    Zuletzt gelesen: 2017-05-20

  10. Bildungsausgaben in Deutschland : Status Quo und Perspektiven. 

    Die Studie behandelt nach einer Einleitung Deutschlands Bildungsausgaben zu Beginn des 21. Jahrhunderts in Volumen, Quellen und Verteilung. Im folgenden Kapitel geht es um notwendige aber schwer erreichbare Steigerung von Bildungsausgaben (mit länderspezifischer Perspektive) um dann die Reformmassnahmen auf der Ausgabenseite zu behandeln sowie Hinweise für einen Diskurs um neue Steuerungsansätze bei der Finanzierung des Bildungssystems. (Tabellarische Anhänge, 19 Literaturnachweise).
    Zuletzt gelesen: 2017-05-20

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen