DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Zeitschrift Weiterbildung 2/2016: Linkempfehlungen zum Schwerpunkt ``Gut beraten in allen Lebenslagen´´

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Linkempfehlungen zur Rubrik Online in der Fachzeitschrift Weiterbildung – Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends, Heft 2/2016, Schwerpunkt: Gut beraten in allen Lebenslagen, S. 45-46

Die Linkempfehlungen dieser Ausgabe bieten Einblicke in Theorie, Forschung und Praxis von Bildung und Beratung in denen deren Grenzen und Möglichkeiten ausgelotet werden. Leitfäden und Projekte bieten Erkenntnisse über praktische Erprobungen, Konzepte und deren Nutzen.

Zusammengestellt von Doris Hirschmann
Redaktion: Doris Hirschmann und Renate Schmid
Original-Layout zum Herunterladen als PDF-Datei


Beratung - Theorie

Beratung und Regulation. [Themenheft].    

http://www.die-bonn.de/id/31638

Bildung und Beratung sind seit der Aufklärung dadurch bestimmt, dass sie die Selbstbestimmung des Individuums unterstützen sollen. Dies ist eine Leitidee des pädagogischen Denkens - beginnend bei Immanuel Kants Definition der Aufklärung als "Ausgang aus der selbstver-schuldeten Unmündigkeit" (1784) bis hin zum Ziel des nationalen Bildungsberichts, dass "Selbst-regulation" [...]

Kompetenzbilanzierung im Medium von Beratung.    

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hebis:04-z2012-10451; http://archiv.ub.uni-marburg.de/diss/z2012/1045

Die Dissertation ist im Bereich der empirischen Erwachsenenbildung/Weiterbildung angesiedelt. Vor dem Hintergrund der Kompetenzdebatte in der Erwachsenenbildung sowie der gestiegenen Bedeutung von Beratung widmet sich die Arbeit dem Beratungshandeln in einem ausgewählten Kompetenzbilanzierungsverfahren. Gegenstand der empirischen Untersuchung sind deshalb [...]

“Ein Coach ist kein Ersatztherapeut´´ - Interview über Coaching bei Führungskräften

http://www.test.de/themen/bildung-soziales/weiterbildung/meldung/Karriere-Coaching-Hilfe-auf-dem-Weg-nach-oben-1743939-1743943/

Christopher Rauen ist Coach und Coach-Ausbilder und 1. Vorsitzender des Deutschen Bundesverbandes Coaching (DBCV). In dem Interview werden u.a. die Möglichkeiten und Grenzen eines Karriere-Coachings beleuchtet. (test, 1/2009) 

Projekte - Leitfäden

Handbuch ProBerat - Professionalität von Beratung in Erwachsenenbildungseinrichtungen

http://www.bildungsberatung-weiterbildung.de/uploads/media/Handbuch_ProBerat_FINAL.pdf

Im Rahmen des EU-geförderten Projekts “ProBerat´´ entstand das vorliegende Handbuch, das Anregungen und Hinweise für die Einführung und Verbesserung von Bildungsberatungsleistungen an Erwachsenenbildungseinrichtungen gibt. Die Beiträge im Handbuch wurden durch die Projektpartner erstellt unter Einbezug der Expertisen und Erfahrungen von in der Beratung tätigen Personen, die [...] 

LN WBB - Landesnetzwerk Weiterbildungsberatung Baden-Württemberg

http://www.lnwbb.de

Das Landesnetzwerk Weiterbildungsberatung (LN WBB) bietet Bürgerinnen und Bürgern aus Baden-Württemberg eine flächendeckende und wohnortnahe Beratung zu allen Fragen der Weiterbildung. An die 100 Einrichtungen haben sich dem Landesnetzwerk bisher angeschlossen und beraten und informieren kostenlos über allgemeine und berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten. Das LN WBB wird [...] 

Social Media in der Bildungsberatung - Möglichkeiten, Chancen und Risiken des Einsatzes sozialer Medien (insb. von Facebook) in der Bildungsberatung

http://www.oesb.at/fileadmin/user_upload/oesb_web/kompetenzen/portfolio/LMP/SocialMedia_Bericht_final.pdf

Der Einsatz von sozialen Medien (Facebook, Twitter, Blogs) im Kontext der Bildungs- und Berufsberatung verspricht ein großes Potenzial für die Zielgruppenerreichung, für die Schaffung neuer Kommunikationswege und für die virtuelle Interaktion mit KlientInnen. Der vorliegende Bericht beleuchtet für Österreich dieses Potenzial kritisch, analysiert mögliche Einsatzformen, zeigt [...] 

Konzepte

Kompentenzprofil und Kompetenzerfassung für Beratende - am Beispiel des Feldes Bildung, Beruf und Beschäftigung.    

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0002-36237; http://www.upress.uni-kassel.de/katalog/abstract.php?978-3-86219-622-7

Immer mehr berufliche Tätigkeiten sind nicht standardisierbar und daher nicht alleine auf der Basis von Fachwissen und routinisierten Fertigkeiten zu bewältigen. Dies gilt in jedem Fall für anspruchsvolle soziale Dienstleistungen wie die Beratung. Berufliches Handeln in solchen Feldern impliziert ein je fallspezifisches situatives Handeln. Der Kompetenzansatz bietet eine [...]

Nutzen von Bildungsberatung. Konzeptionelle Eckpunkte vor dem Hintergrund britischer Forschungsergebnisse.   

http://www.diezeitschrift.de/22010/kaepplinger1001.pdf

Der Autor sondiert zunächst das begriffliche Feld des Nutzens von Bildungsberatung und entwickelt ein Bündel von Nutzendimensionen, die er in einem Netz darstellt. Anschließend verschafft er der deutschen Diskussion Anregungen methodischer und inhaltlicher Art aus der britischen Nutzenforschung im Feld der Beratung. Die herangezogenen Studien belegen positive Effekte von [...]

Beratung

  nach oben

hirschmann@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen