Suche

Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Digitale Barrierefreiheit weiter denken

30.09.2021

Virtuelle Konferenz
Online
46
projekt-barrierefreiheit@digll-hessen.de

h t t p s : / / w w w . d i g l l - h e s s e n . d e / p r o j e k t / i n n o v a t i o n s f o r e n / i n n o v a t i o n s f o r u m - b a r r i e r e f r e i h e i t / c a l l - f o r - p a r t i c i p a t i o n - a n d - p a p e r s /Externer Link

Wie kann digitale Barrierefreiheit bestmöglich umgesetzt und erforscht werden? Wie kann die Umsetzung von digitaler Barrierefreiheit als Schlüsselkompetenz / Future Skill etabliert werden? Wie und mit welchen Tools bzw. Systemen kann digitale Barrierefreiheit umgesetzt, erprobt und gelernt werden? Diesen und weiteren Fragen widmet sich die Tagung „Digitale Barrierefreiheit weiter denken” am 30. September 2021. Hierfür freuen sich die Ausrichter*innen über Einreichungen, die die Digitalisierung, die digitale Barrierefreiheit und die Diversität / Inklusion gemeinsam betrachten – aus Sicht von (Hoch)Schule und Ausbildung oder auch (im Sinne eines „Blick über den Tellerrand“) aus fachdidaktischer, fach- oder bildungswissenschaftlicher sowie technischer Perspektive.

Durch den Einsatz verschiedener Präsentationsformate können am 30.09.2021 Inhalte interaktiv mit den Teilnehmenden ausgetauscht werden. Zusätzlich ist im Frühjahr 2022 eine Publikation eines Tagungsbandes geplant, welcher in der Universitätsbibliothek der Goethe-Universität als eBook im Open Access-Format (CC-BY) veröffentlicht wird. Es ist möglich sowohl nur einen Beitrag auf der Tagung, als auch nur für die Publikation einzureichen oder sich an beiden Formaten zu beteiligen. 

mehr/weniger
Schlagwörter

Hessen, Ausbildung, Barrierefreiheit, Datenerhebung, Digitalisierung, Hochschule, Learning Analytics, Lehramt, Methodenkompetenz, Pandemie, Schule, Technologieunterstütztes Lernen, Weiterbildung, Digitale Lehre, Digitales Lernen, Digitale Barrierefreiheit, Diversität, Barrierefreie Medien, Barrierefreie Online Lehre, Barrierefreie Software, Barrierefreiheit im Bildungswesen,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Weiterbildungsinteressierte
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Veranstalter Netzwerk digitale Barrierefreiheit an Hochschulen
Zuletzt geändert am 05.08.2021
Siehe auch: Digitale Bildung (Inklusion an Hochschulen)

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)