Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Am Samstag, dem 22.12.2018, wird das Innovationsportal des Deutschen Bildungsservers wegen Installationsarbeiten zwischen 0 und 14 Uhr nicht erreichbar sein. Wir bitten um Verständnis.

Inhalt

Projekte Datenbank
draufhaber.tv

https://www.qualifizierungdigital.de/de/draufhaber-tv-272.phpExterner Link

Ziel des Projekts ist die Entwicklung eines Online-Videoportals für Jugendliche in der Berufsorientierung, Auszubildende, junge Berufstätige und Arbeitssuchende.
Die jungen Erwachsenen filmen mit ihren eigenen Handys oder Videokameras, wie sie eine handwerkliche Tätigkeit besonders gut beherrschen oder besonders gut erklären können. Dabei fokussiert das Portal ¬ďdraufhaber.tv¬ď auf das Handwerk als Zielgruppe.

Die User können dabei mit ihren hochgeladenen Videos ein eigenes Portfolio aufbauen, mit dem sie sich auch bei zukünftigen Arbeitgebern vorstellen oder neue Interessengruppen bilden können.
Über Antworten in Form von Videobeiträgen soll ein Diskurs zu beruflichen Fertigkeiten ermöglicht werden. Basierend auf einem Bewertungssystem und der Nutzung der hochgeladenen Videos gibt es dann ¬ďMeisterpunkte¬ď sowie entsprechende Titel als Gratifikation.
Darüber hinaus werden die Videos sowohl von Berufspraktikern als auch von Lehrkräften an beruflichen Schulen genutzt, verändert und verfeinert, um sie in die Community zurückzuspielen.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der interaktiven Verwendung von selbst gemachten Videos in der Berufsorientierung und Ausbildung¬ď.

mehr/weniger
Schlagwörter

Deutschland, Auszubildender, Berufsorientierung, Berufspraxis, Berufsschule, Community, Digitale Medien, Diskurs, Fähigkeit, Fertigkeit, Handwerk, Internetportal, Jugendlicher, Junger Erwachsener, Lehrer, Video, Videoclip, Videofilm, Videoportal, Digitale Bildung,

Titel draufhaber.tv
Projekttyp Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch Bund; Sonstiger Träger
Bildungsbereich Berufliche Bildung
Innovationsbereich Förderung von Bildungsbenachteiligten; Lehr-/Lernprozesse; E-Learning
Organisationsstruktur Institut für Bildungsforschung, Universität Bremen, Prof. Dr. Karsten D. Wolf, Tel. (0421) 218-69140, E-Mail: wolf@uni-bremen.de
Projektbeginn 01.10.2009
Projektende 30.09.2012
Zuletzt geändert am 20.11.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)