Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
DigiCamp

h t t p : / / w w w . t e z b a . d e / a k t u e l l e p r o j e k t e / d i g i c a m p /Externer Link

Das Projekt ermöglicht Schülern zwischen 15 und 18 Jahren einen Einblick in den Arbeitsalltag eines Unternehmen aus der Informations- und Kommunikationsbranche.

Zusammen mit Ausbildern, Auszubildenden und Unternehmensexperten bearbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei im Rahmen einer konkreten Aufgabenstellung ein reales Unternehmensprojekt und lernen die Arbeitsabläufe des Unternehmens und die Arbeitswelt 4.0 kennen. Abschließend werden die Projektergebnisse vor Unternehmensexperten und Presse, vor Eltern und Lehrern präsentiert.

Das Projekt richtet sich an Schülerinnen und Schüler bayerischer Realschulen, Gymnasien und Fachoberschulen und findet jeweils in den Schulferien statt.
Die Teilnahme am einwöchigen DigiCamp ist kostenfrei, lediglich die An- und Abreise müssen selbst finanziert werden.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Unterstützung von Jugendlichen bei der Berufsorientierung im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bayern, Berufsalltag, Berufsorientierung, Berufspraxis, Informations- und Kommunikationstechnologie, Informationstechnischer Beruf, Jugendlicher, Schuljahr 10, Schuljahr 11, Schuljahr 12, Schuljahr 13, Sekundarstufe II, Unternehmen, Einblick, Schnupperpraktikum, Schnupperwoche, Camp, Arbeitswelt 4.0,

Titel DigiCamp
Projekttyp Sonstige Projekte
Projekt wird gefördert durch Sonstiger Träger
Bildungsbereich Sekundarbereich II
Innovationsbereich Kooperation Bildung-Wirtschaft, Wissenstransfer
Organisationsstruktur Projektinitiatoren:
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. und Lux Impuls GmbH

Projektförderung:
Die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber (bayme vbm)

Projektleitung:
Wirtschaft im Dialog im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V., Andrea Filler, Infanteriestraße 8, 80797 München, Tel. (089) 44108-177, E-Mail: andrea.filler@bbw.de
Projektbeginn 30.11.2015
Projektende
Zuletzt geändert am 21.08.2019
Ist Teilprojekt von: Technik – Zukunft in Bayern 4.0

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)