Suche

Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Saarkids – Medienkompetenz für Grundschüler

h t t p s : / / w w w . l m s a a r . d e / m e d i e n k o m p e t e n z / s c h u l e n / s a a r k i d s - d e - j u g e n d v e r k e h r s s c h u l e - f u e r - s o z i a l e - n e t z w e r k e /Externer Link

Ziel des Projekts ist die Sensibilisierung von Grundschülern für einen sicheren Umgang mit Internet und Web 2.0. Dazu soll ihnen Medien- und Internetkompetenz in einem geschlossenen, sicheren Raum vermittelt werden.

Gruppen oder Schulklassen können miteinander in Kontakt treten und sich austauschen wie in s„ozialen Netzwerken“. Sie können eine Profilseite erstellen, Mitteilungen senden, chatten, in Foren diskutieren, Fotoalben erstellen oder ein Internettagebuch schreiben.
Im Unterschied zu herkömmlichen sozialen Netzwerken werden die Aktivitäten der Kinder jedoch nicht öffentlich, sondern können nur von den Projektbetreuer/innen und anderen angemeldeten Schulklassen eingesehen werden. Damit bleiben Fehler im Umgang mit den neuen Medien kontrollierbar und bieten Anlass zu klärenden und aufklärenden Gesprächen. Auch Eltern werden einbezogen und geschult.

Voraussetzung für eine Beteiligung bei Saarkids stellt die Bereitschaft einer Lehrkraft in Klassenstufe 3 oder 4 dar, sich gemeinsam mit der Klasse bei Saarkids zu engagieren.
Die Daten von „Saarkids“ befinden sich auf einem vom LPM verwalteten Server, personenbezogene Daten werden nicht weitergegeben.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Begleitung von Kindern bei ihren ersten Schritten in sozialen Netzwerken.

mehr/weniger
Schlagwörter

Saarland, Grundschule, Medienerziehung, Medienkompetenz, Sensibilisierung, Soziales Netzwerk, Internetkompetenz,

Titel Saarkids – Medienkompetenz für Grundschüler
Kurztitel Saarkids
Projekttyp Länderprojekt
Projekt wird gefördert durch Saarland
Bildungsbereich Primarbereich
Innovationsbereich Medienbildung
Organisationsstruktur Projektförderung, -leitung und -durchführung:
Landesmedienanstalt Saarland, Karin Bickelmann, Nell-Breuning-Allee 6, 66115 Saarbrücken, Tel. (0681) 38988 -43, E-Mail: bickelmann@lmsaar.de

Landesinstitut für Pädagogik und Medien, Michael Gros, Beethovenstr. 26, 66125 Saarbrücken, Tel. (06897) 7908-208, E-Mail: mgros@lpm.uni-sb.de
Projektbeginn 30.11.2009
Projektende
Beteiligte Bundesländer Saarland
Zuletzt geändert am 20.04.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)