Seitenhalbierende (Mathematik)

h t t p s : / / d e . s e r l o . o r g / m a t h e / g e o m e t r i e / u e b e r s i c h t - a l l e r - a r t i k e l - z u r - g e o m e t r i e / s e i t e n h a l b i e r e n d e

Die Seitenhalbierenden eines Dreiecks sind Geraden, die von einem Eckpunkt des Dreiecks durch den Mittelpunkt der gegenüberliegenden Seite gehen. In jedem Dreieck schneiden sich die drei Seitenhalbierenden in einem Punkt, dem Schwerpunkt.

Autor:

info-de@serlo.org

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Lizenz:

CC-by-sa, Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Schlagwörter:

Mathematik; Sekundarstufe I; Grundschule; Geometrie; Viereck; Dreieck; Grundbegriff

freie Schlagwörter:

Serlo,

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Grundschule; Mathematik; Geometrie

Geeignet für:

Lehrer; Schüler