Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Systematikpfad: DEUTSCH) und (Systematikpfad: LITERATUR) ) und (Systematikpfad: "KINDERLITERATUR, JUGENDLITERATUR")

Es wurden 314 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Ulmer Unke - Kinder- und Jugendbuchpreis

    Die ?Ulmer Unke? ist ein Literaturpreis von Kids für Kids, der von einer Jugendjury organisiert wird. Jugendliche im Alter zwischen 10 und 14 Jahren lesen jedes Jahr von Mai bis Oktober die Bücher der Auswahlliste und wählen am Ende der Lesezeit das Preisbuch aus. Verleihen wird die ?Ulmer Unke? am Vorabend der Eröffnung der Ulmer Kinder- und Jugendbuchmesse im ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:47902" }

  • Krabat

    Krabat ist ein Roman von Otfried Preußler.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:54965" }

  • Umweltpreis der Kinder- und Jugendliteratur

    Seit 2001 wird alle zwei Jahre im Natur- und Umweltpark Güstrow der Umweltpreis der Kinder- und Jugendliteratur vergeben. Ausgezeichnet werden Bücher, die einen herausragenden Beitrag zur Entwicklung eines verantwortungsbewussten Natur- und Umweltverhaltens bei Kindern und Jugendlichen leisten. Schüler aus zwei Güstrower Gymnasien und einem Sternberger Gymnasium werden bei ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:48446" }

  • lesepunkte – Online-Journal für Schüler

    Im Online-Journal lesepunkte werden von Schülerinnen und Schülern geschriebene Buchbesprechungen veröffentlicht. Entwickelt wurde das Magazin vom Lehrstuhl für Mittlere und Neuere Kunstgeschichte der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München und dem Lehrstuhl für die Geschichte der Frühen Neuzeit der Universität zu Köln. Rezensiert werden vor allem Romane für ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:36370" }

  • Leipziger Lesekompass

    Die Leipziger Buchmesse und die Stiftung Lesen haben den Leipziger Lesekompass ins Leben gerufen, um Fachkräften für die Leseförderung im Kindergarten und in der Schule ab 2012 einmal im Jahr eine konkrete Orientierungshilfe für die Auswahl geeigneter Literatur an die Hand zu geben. Prämiert werden Neuerscheinungen, die im Zeitraum zwischen zwei Leipziger Buchmessen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:48447" }

  • Hans-im-Glück-Preis für Jugendliteratur

    Der Hans-im-Glück-Preis wurde im Jahre 1977 von dem Schriftsteller Hans-Christian Kirsch zusammen mit seiner Frau als Jugendbuchpreis gestiftet. 1987 wurde der Hans-im-Glück-Preis von der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn als Förderpreis für Jugendbuchautoren und -autorinnen übernommen. Seit 1990 findet die Vergabe des Hans-im-Glück-Preises alle zwei Jahre statt. Die Website ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:37986" }

  • Hans Georg Noack „Rolltreppe abwärts“ - Schülerrezension

    Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klasse des Sebastian-Münster-Gymnasiums Ingelheim haben im Schuljahr 2001/2002 eine Auswahl an Jugendromanen und ´´Klassikern´´ rezensiert. Die Buchbesprechungen der Mitschüler können sehr hilfreich bei der Lektüreauswahl einer Klasse sein. Im Roman „Rolltreppe abwärts“ von Hans-Georg Noack geht es um einen 13-jährigen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:28848" }

  • Buch des Monats der österreichischen AG Kinder- und Jugendliteratur

    Jeden Monat stellt die österreichische Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendliteratur ein Buch vor. Die AG erstellt seit 1998 im Auftrag der Kommission für Kinder- und Jugendliteratur jährlich ca. 500 Rezensionen deutschsprachiger Kinder- und Jugendliteratur und hat 1999 unter der Federführung des Instituts für Jugendliteratur die Herausgabe der Zeitschrift ?1000 und 1 ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:30377" }

  • Bücher für Kinder

    Auf der Webseite kinder-stadt.de stellen Eltern Bücher vor, die ihren Töchtern und Söhnen besonders gut gefallen haben. Jede Woche kommen neue Buchempfehlungen für Kinder von ein bis zehn Jahren hinzu, die nach Themen, Altersempfehlung, Autor, Verlag, Illustrator, Titel und Stichwort recherchierbar sind.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:30869" }

  • Die BremerLeseLust

    Mit der Initiative BremerLeseLust soll Lesen vor allem im Umfeld von Kindern wieder populärer gemacht werden, als Beschäftigung, die Spaß macht. Damit der Griff zum Buch als selbstverständlich zum Alltag gehörend kennen gelernt und verinnerlicht wird, veranstaltet die Initiative Vorlese-Aktionen und Wettbewerbe und gibt Buchempfehlungen heraus.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:27824" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite