Leseschwäche - kostenloses Unterrichtsmaterial, Arbeitsblätter und Übungen

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: LESESCHWÄCHE)

Es wurden 18 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Risikogruppe: Jungen - Das männliche Geschlecht ist in stärkerem Maße von Leseschwäche betroffen

    Wissenschaftliche Untersuchungen machen deutlich: Mindestens 61 Prozent der Jungen in Deutschland lesen nicht zum Vergnügen, im Gegensatz zu den Mädchen. Lesen-in-Deutschland versucht die Ursachen zu ergründen und macht Vorschläge, wie die Leselust bei Jungen gezielt geweckt werden kann.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:32827", "HE": "DE:HE:850935" }

  • LRS / Legasthenie Erlasse der 16 Bundesländer genau erklärt

    Die Webseite informiert über die rechtlichen Regelungen und das schulische Vorgehen bei einer Lese- Rechtschreibstörung in den LRS-Erlassen aller Bundesländer in Deutschland.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:65127" }

  • Legasthenie und Sehprobleme

    Die Seite gibt Informationen zu Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten in Verbindung mit Sehproblemen. Die Störungen im visuellen Bereich sind oft nur ein kleiner Baustein im Gesamtbild. Bei manchen Kindern liegt aber genau hier der Schlüssel für eine wirkungsvolle Unterstützung, damit sich neue Lernerfolge einstellen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:14857" }

  • Forschungsgruppe Lese-Rechtschreibstörung

    Die Seite bietet Informationen zu Legasthenie im Bereich Symptome, Diagnostik, Ursachen und Therapie. Weiterhin führt sie Projekte in diesem Bereich durch und bietet das sogenannte `Marburger Rechtschreibtraining` an sowie eine umfangreiche Linkliste zu Zeitschriften, Selbsthilfegruppen, Kultusministerien und Forschung zu diesem Thema.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:14873" }

  • Risikogruppe: Jungen - Das männliche Geschlecht ist in stärkerem Maße von Leseschwäche betroffen

    Wissenschaftliche Untersuchungen machen deutlich: Mindestens 61 Prozent der Jungen in Deutschland lesen nicht zum Vergnügen, im Gegensatz zu den Mädchen. Lesen-in-Deutschland versucht die Ursachen zu ergründen und macht Vorschläge, wie die Leselust bei Jungen gezielt geweckt werden kann.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:32827" }

  • LegaKids-Lernmaterialien

    Auf der Website "LegaKids-Lernmaterialien" findet man Lernspiele und -videos rund ums Lesen und Schreiben, LRS, Legasthenie für Unterricht, Distanzunterricht, LRS-Förderung und Lerntherapie sowie Homeschooling und Lernfreude zu Hause. Alle Lernmaterialien sind online verfügbar und kostenlos.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:62395" }

  • Lesespiele für Kinder mit Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten

    Die LegaKids Stiftung bietet auf ihrer kostenlosen Plattform www.legakids.net Lern- und Lesespiele an, die Kindern helfen können, ihre Lese- und Rechtschreibfähigkeiten zu verbessern. Mit-Denkgeschichten können erst weitergelesen werden, wenn die Fragen zum vorhergehenden Abschnitt richtig beantwortet wurden. In den Suchgeschichten müssen Fehler gefunden werden, z.B. ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:58513" }

  • Leseproben: Lesetexte mit Fragen zum Text - von Schulkreis.de

    Mit den Leseproben auf dem werbefinanzierten Portal stehen zahlreiche Lesetexte zum Üben des Textverstehens als PDF-Dateien zum Download bereit. Die Fragen zum Text eigenen sich für die Grundschule, sowie für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache. Zum Lösen der Aufgaben ist ein gutes Leseverständnis/Textverständnis nötig. Die Übungen fördern die Lesekompetenz der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:64700" }

  • "Übung ist zentral fürs Lesen." Die Lesegeschwindigkeit entscheidet über das Leseverständnis mit

    Die Online-Redaktion von "Bildung + Innovation" sprach mit Dr. Telse Nagler, wissenschaftliche Mitarbeiterin und Habilitandin am DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation in Frankfurt am Main, über den Leseerwerb bei Kindern und darüber, welche Rolle die Leseflüssigkeit dabei spielt.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:62911" }

  • Lesemüde Väter lesemüder Söhne

    Die studierte Volkswirtin und ZDF-Journalistin Kathrin Müller-Walde beschäftigt sich in dem Buch „Warum Jungen nicht mehr lesen und wie wir das ändern können“ mit dem Phänomen der zunehmenden Leseunlust von Jungen. Anstoß für ihren Entschluss, ein Buch zu schreiben, waren nicht zuletzt ihre Erfahrungen als Mutter eines zeitweise lesemüden Sohnes. Das Buch ist eine ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:36168" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite